Mein renoviertes Zimmer

Die neue Acrylwandfarbe ist jetzt auf allen Wänden gleich. Das helle grau, fast weiß nur weicher lässt das Zimmer größer erscheinen.

Außerdem wirken meine Bilder viel besser als vorher.

Das Bad wurde auch neu gestrichen. Die Kacheln wurden abgewaschen. Ich erhielt einen neuen Duschschlauch und Brausenkopf. Auch gab es einen neuen Abfluss-Ring und -Stopfen im Waschbecken.

Der Fußboden wurde prima gereinigt und versiegelt.

Es ist alles einfach wunderbar geworden. Ich bin rundum zufrieden!

Harfenmusik im Wohnbereich

Gestern gab es einen besonderen musikalischen Leckerbissen direkt bei uns im Wohnbereich (WB).

Die Harfenistin Krystyna Dombik spielte erst im kleinen Speisesaal des WB. Dann besuchte sie mit ihrem Instrument bettlägrige Bewohner in deren Zimmer und spielte direkt vor Ort.

Frau Dombik ist Diplom-Harfenistin. Sie begann das Harfenspiel im Alter von 15 Jahren. Von 1987 bis 1992 studierte sie bei Prof. Dr. B. Lutak-Modrinič an der Musikakademie in Krakau. Sie schloss das Studium mit der Endnote „sehr gut“ ab und arbeitet seitdem freiberuflich.

Mit einzelnen Liedern aus ihrem umfangreichen Repertoire führte sie die lauschenden Bewohner auf eine musische Reise. Die Senioren hörten ganz verzückt zu.

 

Die Aufnahme wurde auf Bitte von Frau Dombik gelöscht.