So war’s – Weihnachtsmarkt im GTH 2018

Also „Weihnachtsmarkt“ war wohl etwas hoch gegriffen. Es gab nämlich nur einen Stand. Doch dort wurde liebevoll selbstgebastelter Christbaumschmuck und Weihnachtsdeko angeboten. Hinter dem Tisch saßen die beiden Leiterinnen des Sozialen Dienstes, Frau Faust und Frau Kubens.

Der Aufreger der Vorweihnachtszeit – Krefelder Weihnachtsmarkt 2018

DANKE! Es ist selten so wie es im Fratzenbuch wiedergegeben wird!