Neues Unterrichtsfach „Gesundheit“ gefordert

Einen ganz neuen Weg gehen einige Schulen in Sachsen-Anhalt auf der Suche nach Pflegenden. Sie binden das Fach Pflege als neues Unterrichtsfach in die Stundenpläne der neunten und zehnten Schuljahre ein. Dazu gehört auch ein Praktikum in einer der kooperierenden Einrichtungen. Wie Alexa und Thea schon sagten: wenn sich die Schüler schon nicht für einen Pflegeberuf entscheiden, so können sie für den privaten Bereich Nutzen aus dem Gelernten ziehen.