Einsatz von lokaler Vibrationstherapie in der Logopädie

Meine Logotherapeutin brachte letztens ein neues Gerät mit. Es war ein Gerät zur lokalen Vibrationstherapie, ein Novafon Schallwellengerät.

Mit einem speziellen Aufsatz kann sie damit meine Zunge entlang fahren und sie mit Schallwellen / Vibrationen behandeln. Durch die Tiefenwirkung können die Schwingungen bis zu 6 cm ins Gewebe eindringen.

Dabei erfuhren wir, dass ich tatsächlich die Ränder meiner Zunge gar nicht richtig wahrnehmen kann. Selbst die heftigsten Schwingungen bemerkte ich kaum.

Jetzt ist mir auch klar, warum ich mir so oft auf die Zunge beiße!

Die Therapeutin erhofft sich, dass die Sensibilität meiner Zunge durch häufige Behandlung mit dem Gerät gesteigert werden kann. Das wäre klasse, wenn das klappt!