Lösung – Wochenendrätsel – Dal-Dal (01)

Gefunden bei www.raetselstunde.de

1) Sagt ein Gefangener zum anderen: „Ich glaube, ich habe die richtige Stelle für einen Ausbruch gefunden: Lass uns einfach zwischen den Dal-Dal Dal-Dal.“Türmen – türmen
2) Schimpft der Stadtparkwächter mit den Kindern: „Ihr sollt doch nicht über den Dal-Dal Dal-Dal.“Rasen – rasen
3) Sagt ein Abendschüler zum anderen: „Das hier ist ganz ungewohnt für mich, ich muss erst wieder das Dal-Dal Dal-Dal.“Lernen – lernen
4) Ein Schäfer weist seine Mitarbeiter an: „Um Stromkosten zu sparen, müsst ihr ab sofort wieder mit den Dal-Dal Dal-Dal.“Scheren – scheren
5) Wenn Hugo am Steuer seines Wagens sitzt, wird er von seiner Ehefrau ausgeschimpft, weil er beim Dal-Dal immer einen Dal-Dal läßt.Fahren – fahren
6) Sagt ein Student zum anderen über dessen Rostlaube: „Du willst dich doch nicht ernsthaft mit diesem Dal-Dal an diÖffentlichkeit Dal-Dal?“Wagen – wagen
7) Sagt ein Schwimmsportler zum anderen: „Unsere schlechte Zeit beim 4×100 Dal-Dal, kam daher, weil wir falsch im Wasser Dal-Dal.“Lagen – lagen
8) Sagt ein Sanitäter zum anderen: „Wenn die beiden Fußballer nicht bald aufstehen, müssen wir sie mit den Dal-Dal vom Platz Dal-Dal.“Tragen – tragen
9) Fragt ein Kongressteilnehmer den anderen: „Steht jetzt eigentlich fest, an welchen Dal-Dal wir Dal-Dal?“Tagen – tagen
10) Sagt ein Richter zum anderen: „Über zu wenige Dal-Dal kann ich wahrlich nicht Dal-Dal.“Klagen – klagen

Wochenendrätsel – Dal-Dal (01)

Dal-Dal – das ungewöhnliche Gehirnjogging

Ein Dal-Dal ist eine ungewöhnliche Form des Gehirnjoggings. Bei diesen Worträtseln wurden zwei gleiche Worte mit unterschiedlichen Bedeutungen durch den Begriff Dal-Dal ersetzt. Das erinnert an die Teekesselchen.

Beispiel: Der Dal-Dal der Feuerwehr stieg persönlich auf eine lange Dal-Dal um zwei Menschenleben zu retten.

Hier steht das erste Dal-Dal für den Leiter, während mit dem zweiten Dal-Dal die Leiter gemeint ist.

Viel Spaß beim Gehirnjogging.

Gefunden bei www.raetselstunde.de

1) Sagt ein Gefangener zum anderen: „Ich glaube, ich habe die richtige Stelle für einen Ausbruch gefunden: Lass uns einfach zwischen den Dal-Dal Dal-Dal.“

 

2) Schimpft der Stadtparkwächter mit den Kindern: „Ihr sollt doch nicht über den Dal-Dal Dal-Dal.“

 

3) Sagt ein Abendschüler zum anderen: „Das hier ist ganz ungewohnt für mich, ich muss erst wieder das Dal-Dal Dal-Dal.“

 

4) Ein Schäfer weist seine Mitarbeiter an: „Um Stromkosten zu sparen, müsst ihr ab sofort wieder mit den Dal-Dal Dal-Dal.“

 

5) Wenn Hugo am Steuer seines Wagens sitzt, wird er von seiner Ehefrau ausgeschimpft, weil er beim Dal-Dal immer einen Dal-Dal läßt.

 

6) Sagt ein Student zum anderen über dessen Rostlaube: „Du willst dich doch nicht ernsthaft mit diesem Dal-Dal an die Öffentlichkeit Dal-Dal?“

 

7) Sagt ein Schwimmsportler zum anderen: „Unsere schlechte Zeit beim 4×100 Dal-Dal, kam daher, weil wir falsch im Wasser Dal-Dal.“

 

8) Sagt ein Sanitäter zum anderen: „Wenn die beiden Fußballer nicht bald aufstehen, müssen wir sie mit den Dal-Dal vom Platz Dal-Dal.“

 

9) Fragt ein Kongressteilnehmer den anderen: „Steht jetzt eigentlich fest, an welchen Dal-Dal wir Dal-Dal?“

 

10) Sagt ein Richter zum anderen: „Über zu wenige Dal-Dal kann ich wahrlich nicht Dal-Dal.“

 

Meine Lösung zum Wochenendrätsel – 2 Dinge 1 Begriff (02)

Im Folgenden seht ihr meine Lösung zum Wochenendrätsel vom 28.04.2018 :

Wochenendrätsel – 2 Dinge 1 Begriff (02)

Dieses Mal habe ich wieder Teekesselchen für euch. Viel Spaß!

Lösung des Wochenendrätsels von Samstag, 17.03.2018

Hier sind meine Lösungen:

Wochenendrätsel – 2 Dinge 1 Begriff

Dieses Rätsel ähnelt dem Teekesselchen-Rätsel. 😉