Tannenbäume basteln in der Jungen Gruppe

Schon vor einigen Wochen haben wir in der Jungen Gruppe Tannenbäume gebastelt. Natürlich hatte wieder Ewa Sobocik, unsere kreative Mitarbeiterin des Sozialen Dienstes die Leitung der Gruppe.

Sie hatte für uns Stoff per Nähmaschine zu dreieckigen Formen zusammengenäht, die nur noch ein keines Loch offen hatten. Hierdurch solten wir Füllmaterial stopfen, bis das „Kissen“ prall gefüll war. Tolle Übung für die Feinmotorik! 😖

Dann wurde das Loch zugenäht. Jeder bekam einen Ständer. Darauf wurde das „Kissen“ gesteckt.

Nun ging es ans Dekorieren.