Barbaras Freitags-Füller # 515

# 515

↑  Klick auf die Zahl führt zu Barbaras Blog
.
15. März 2019

Freitagsfüller

1. Geh doch nach Hause und schlafe dich erst mal aus.

2. Ein gutes Frühstück ist die beste Art, den Tag zu beginnen.

3. Wir haben in Deutschland das Glück, dass das für die meisten zu schaffen ist.

4. Aber bei manchen Zimmern muss ich mir die Nase zuhalten, wenn ich auf dem Flur an ihnen vorüber rolle.

5. Ich wünschte, ich könnte das Riechen dann abstellen .

6. Denn ich bin eigentlich auf dem Weg zum Essen im Speisesaal, aber es schmeckt auch so lecker! Denn sie kochen echt lecker hier.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Ruhe und Erholung , morgen, was schon heute ist, nämlich Samstag habe ich geplant, mit den Eltern Kaffee trinken zu gehen und Sonntag möchte ich einen schönen Film sehen !

Barbaras Freitags-Füller #514

# 514

↑Klick auf die Zahl führt zu Barbaras HP
8. März 2019

Freitagsfüller

1.  Weil ich heute gut geschlafen habe, geht mir alles leichter von der Hand.

2.  Das Vorbild meiner Eltern hat mich zu dem Menschen gemacht, der ich bin. Später natürlich auch meine Erlebnisse. Aber die Eltern haben den Grundstein gelegt. Dafür bin ich sehr dankbar.

3.  Jede Woche hat hier im Gerhard Tersteegen Haus seinen eigenen Rhythmus. Wenn mal nichts los ist, langweilen sich viele Bewohner.

4. Dass es Samstags immer Suppe oder Eintopf gibt, geht vielen gegen den Strich.

5.  Das Beste sind die vielen Ausnahmen, die es immer wieder mal gibt. ..oO( Bald ist Spargelzeit! *freu*)

6.  Leute, die sich immer beschweren, das nervt mich total! Früher zu Hause können sie nicht besser verpflegt worden sein.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das erste Mal seit langem wieder unten in Gesellschaft Abendbrot zu essen , morgen habe ich geplant, mit dem Wohnbereichsmaskottchen Osterdeko zu basteln und Sonntag möchte ich die Lesung beim Gottesdienst im GTH halten !

Barbaras Freitags-Füller #513

# 513

↑Klick auf die Zahl führt zu Barbaras HP

1. März 2019

Freitags-Füller Grafik

1. Die Kombination Kaffee und Schokolade ist himmlisch!

2. Rauchwaren sind für mich überflüssig.

3.  Pizza mit Artischockenherzen, Zwiebeln, Tomatensauce und Käse… mmh….

4.  Bald ist er vorbei, der Karneval, juhu! Denn ich brauche ihn nicht wirklich.

5.  Ich sag besser nicht, „Helau“ in Köln.

6.  Ein warmer Eintopf wärmt mich bei diesem Wetter. Denn morgen gibt es den zu Mittag.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend , morgen habe ich geplant, Besuch zu empfangen  und Sonntag möchte ich faulenzen!

Barbaras Freitags-Füller #512

# 512

↑Klick auf die Zahl führt zu Barbaras HP

22. Februar 2019

Freitags-Füller Grafik

1.  Mein Favorit für den Oscar am Sonntag ist ??? Dieses Jahr habe ich mich mit den Oscars überhaupt nicht befasst.

2. Dass man mit Rolli nicht einfach so ins Kino in jeden Film gehen kann, daran muss ich mich einfach gewöhnen.

3.  Ich könnte dann manchmal heulen, wenn ich mir der ganzen Einschränkungen in meinem neuen Leben bewusst werde.

4.   Schokocrossies ist mein Spitzname für schwarzbraun sonnenverbrannte Menschen .

5.  Es hat lange gedauert, aber nach 5½ Jahren Gerhard Tersteegen Haus und 25 Jahren Multiple Sklerose habe ich mich mit meiner Erkrankung arrangiert.

6. Doch ich habe immer noch Wellen von tiefer Traurigkeit und dann wird es ungemütlich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf na, auf was wohl? wie immer mein Bett , morgen habe ich geplant, mit meinem Paps Kaffee trinken zu gehen  und Sonntag möchte ich die Lesung halten im Gottesdienst hier im Haus!

Barbaras Freitags-Füller #510

# 510

↑ Mit einem Klick auf die Zahl kommt ihr zu Barbaras Blog

8. Februar 2019

Freitagsfüller

1.  Warum müssen wir  uns nur immer wieder streiten?

2.  Meckern, das ist inzwischen eine Gewohnheit.

3.  Unser  Tagebuch erinnert mich daran, dass wir schon mal achtsamer miteinander umgegangen sind .

4. Mein Tagebuch schreibe ich nicht so wie ich es immer machte. Damals war es ganz analog. Jetzt ist es digital. Ich führe einen Blog.

5.  Wie sollte ich denn wissen, was sich im digitalen Zeitalter, nämlich heute, so alles tut.

6.  Obwohl es früher mit Kladde, handgeschrieben, eine preiswerte Lösung war .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen guten Film , morgen habe ich geplant, mit meinem Besuch Kaffee trinken zu gehen  und Sonntag möchte ich den Gottesdienst im Haus mitfeiern !

Barbaras Freitags-Füller #509

Freitags Füller

# 509

↑Klick auf die Zahl führt zu Barbaras HP

1. Februar 2019

Freitagsfüller

1.  Genau heute beginnt schon der zweite Monat im Jahr 2019 .

2.  Wenn ich die Nachrichten höre, packt mich das Grausen.

3.  Ich habe es tatsächlich geschafft, heute Morgen durch den Matsch Einkaufen zu fahren .

4. Jetzt scheint die Sonne in mein Zimmer und lässt erahnen, dass der Frühling bald kommt! Ich freue mich drauf !

5.  Als allererstes werde ich mit dem E-Rolli eine Runde durch die Nachbarschaft drehen und die Blumen in den Vorgärten bewundern .

6. Man kann eigentlich nur mit dem Kopf schütteln , wenn man das politische Geschehen in unserem Lande betrachtet.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett , morgen habe ich geplant, endlich mal wieder mit meinen Eltern Kaffee trinken zu gehen  und Sonntag möchte ich faulenzen !

Barbaras Freitags-Füller #506

Hier ist mein ausgefüllter

Freitags Füller
von Barbara

# 506

↑ Klick führt zu Barbaras Blog
11. Januar 2019

Freitagsfüller

1.  Zu wenig Schlaf rächt sich bald.

2.  Aber was will man machen, wenn man mit kalten Füßen nicht einschlafen kann?

3.  Das Gute ist , dass ich dann noch etwas TV schauen kann.

4.  Wenn ich spät ins Bett gehe, kann ich dann sogar mit kalten Füßen einschlafen, denn irgendwann ist das ein im Fall von totaler Erschöpfung .

5.  Zwischen den Jahren war es trotz Kälte erst spät ruhig, denn die Jugendlichen trafen sich und waren laut bis spät in die Nacht .

6.  Man kann auch mit wenig Nachtschlaf auskommen, wenn man Mittagsschlaf hält , das funktioniert!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett , morgen habe ich geplant, zu sehen, was der Tag so bringt  und Sonntag möchte ich die Lesung im Gottesdienst hier im GTH halten !