Besuch des Posaunenchors Uerdingen im GTH 2019

Wie auch in den Jahren zuvor besuchte uns gestern der Posaunenchor Uerdingen, wanderte von Wohnbereich zu Wohnbereich und spielte Weihnachtslieder. Die Bewohner durften sich wünschen, welche Lieder sie hören wollten.

Die Gruppe an Blechbläsern bestand aus Trompeten, Flügelhörnern, Posaunen, Tenorhorn und Tuba. Ich mag diese Art von Musik sehr gerne. Für mich passt das perfekt zu Weihnachten. Ein wenig wehmütig denke ich an die Zeit, in der ich selber Waldhorn gespielt habe.

Posaunenchor Uerdingen im Gerhard Tersteegen Haus

Posaunenchor Uerdingen spielt weihnachtliche Musik im GTH 2018

Gestern war wieder der Posaunenchor Uerdingen bei uns im Heim und spielte Weihnachtslieder für uns. Fünf Trompeten, zwei Posaunen, ein Tenorhorn und eine Tuba (wenn ich richtig gezählt habe) gespielt von engagierten Frauen und Männern sorgten für weihnachtliche Stimmung im Gerhard Tersteegen Haus.

 

Sie fragten die Bewohner nach Lied-Wünschen. Alle Wünsche konnten erfüllt werden! Zum Schluss spielten sie noch zwei eigene  Wünsche. Mit „Alle Jahre wieder“ beendeten sie ihren Auftritt.

Angefangen auf Wohnbereich 4 arbeiteten sie sich durch das ganze Haus. Da sie vorher schon in einem anderen Altenheim aufgetreten waren, war das Höchstleistung für die Lippen der Bläser!

Doch sie machten uns Bewohnern eine große Freude. Langsam kommt man immer mehr in Weihnachtsstimmung! Vielen Dank!