Terminverlegung erfolgreich!

Ich war immer etwas traurig, dass ich die Ausstellungseröffnung im eigenen Haus nicht miterleben würde. Ich habe nämlich Freitag vormittags 2 Therapie-Termine, die ich nicht ausfallen lassen möchte.

„Warum verlegst du die Therapie-Termine nicht einfach?“, fragte mich eine Bekannte.

„Ja, warum eigentlich nicht? Ich kann es doch mindestens versuchen“, dachte ich. „Ich kann ja eigentlich nur gewinnen oder alles bleibt wie es ist!“

Also fragte ich gleich heute morgen an der Anmeldung beim Therapie-Zentrum. Und siehe da: ich kann die beiden Termine auf Donnerstag verlegen! Juhu!!!

Stadtteilkulturfest 2017

Gestern überschlugen sich die Aktionen an diesem Tag. Heute will ich vom gestrigen Stadtteilkulturfest 2017 erzählen.


Es fand vor der Fabrik Heeder statt. Schon vormittags wurde aufgebaut.

Um 14.00 Uhr ging es dann los. Schüler der Freiherr-vom-Stein-Schule machten Musik. Dann sprach der Oberbürgermeister Frank Meyer und eröffnete das Fest.

Es gab ein Bühnenprogramm mit Musik, Tanz und Akrobatik und viele Stände mit Kunst, Kulinarischem, Kreativität und Information zum Staunen und Mitmachen.

Hier sind meine Bilder. Ich habe sie noch bevor es richtig los ging, gemacht.