Karnevalsfeier am Rosenmontag 2017

karnevalsfeier-rosenmontag-2017

Am Rosenmontag feierten die Bewohner des GTH zusammen mit den Besuchern der Tagespflege Karneval. Man traf sich im Speisesaal. Für die Musik sorgte ein Herr am Akkordeon. Er spielte die typischen Karnevalslieder rauf und runter. Es war für mich erstaunlich, wie laut so ein einzelnes Akkordeon klingen kann. So machte ich nur ein paar schnelle Fotos um dann den Rückzug anzutreten.

2017-02-27-10-32-45_marked
2017-02-27-10-33-50-2_marked
2017-02-27-10-33-37_marked

Verkleidungstipps

Heute ist Rosenmontag. Falls ihr noch einen Verkleidungstipp braucht, bevor ihr loszieht, dann geht doch mal als Senior! Ohne all zu großen Aufwand seid ihr karnevalstauglich, wenn ihr diese Tipps hier umsetzt:

>>Helpster<<

Weitere einfache, schnelle Kostüme habe ich bei rp-online gefunden:

Jelly-Belly:

Bushaltestelle:

Ananas:

Viel Spaß am Rosenmontag!

Rosenmontag – Wiki

So war’s – Große Karnevalsfeier im GTH 2017

Es war unheimlich voll (125 Anmeldungen!) und laut. Doch ich hatte vorgesorgt und Ohropax in die Ohren gestopft! 🤓 🤡 🤠

Es gab wieder mit Namensschildern zugewiesene Plätze. Frau Faust hatte gut überlegt, wer wo und mit wem sitzen sollte.

Bewohner und Angestellte waren prima kostümiert. Das ergab ein buntes, lebendiges Bild. Am Kopf des erweiterten Speisesaals hatte der Fünferrat Platz genommen (abgespeckter Elferrat). Er setzte sich zusammen aus Bewohnern und Personal des GTH.

Rolf Frangen vom Radio KuFa moderierte die Sitzung.

Es gab Büttenreden, Gesangsdarbietung, viel Musik zum Schunkeln, Mitsingen, Zuhören. Doch nun will ich endlich ein paar Bilder zeigen.

Die Bewohner des GTH bedanken sich bei allen Mitwirkenden für diese wunderbare Karnevalsfeier!

So war’s – Besuch der Kindergarten-Kinder zu Karneval 2017

Nun konnte ich doch dabei sein, als die Kindergartenkinder der „Arche Noah“ kamen! Deshalb gibt es hierzu auch ein ‚So war’s‘ !

Sie kamen tatsächlich ganz pünktlich. Um 10:30 Uhr waren sie mit ihren Betreuern da!

imag0770_1_marked

Die Kinder sangen Lieder für uns. Sie führten Lieder mit Bewegungen durch. Zum Beispiel ‚flogen‘ sie mit waagerecht ausgestreckten Armen. Bei ‚groß‘ gingen die Hände über den Kopf. Bei ‚Elefant‘ machten sie einen Elefantenrüssel nach.

Dann las ein Erzieher eine Geschichte vor. Jung und Alt lauschten gespannt.

Insgesamt war es ein sehr kurzweiliges Programm. Kinder und Senioren hatten viel Freude an diesem Morgen. Auf die Frage an die Kinder, ob sie denn bald wiederkämen, hörte man ein vielstimmiges JA!!!

Ev. Kindertagesstätte der Lutherkirche und Friedenskirche

Besuch der Kindergarten-Kinder zu Karneval 2017

Heute haben wir Besuch von den Kindergarten-Kindern des Kindergarten „Arche Noah“.

helau-und-alaaf_markedIch kann leider keine Fotos versprechen, da ich endlich mal wieder Physio- und Ergotherapie heute Vormittag haben werde.

Mal sehen, vielleicht macht ja jemand anders Fotos, die ich dann nachreichen kann.