Käfertag 2016 mit dem KCC Niederrhein

Heute findet wieder der Käfertag 2016 mit dem KCC Niederrhein auf dem Parkplatz gegenüber des GTH statt.

Der KCC Niederrhein schreibt darüber:

>> klick <<

Letztes Jahr war das Wetter besser. Aber auch so wird es bestimmt wieder ein High-Light!

(c) Katrin - musikhai

(c) Katrin – musikhai (2015)

Die große Käfer Cabrio-Show 2015

Um 14:00 Uhr beginnt dann für 10 ausgewählte Bewohner die Rundfahrt über Stadt und Land zum Café Kornblume in Krefeld Hüls. Dort gibt es Kaffee und Kuchen. Danach geht es dann wieder zurück zum Gerhard-Tersteegen-Haus.

Der KCC Niederrhein schenkt uns diese  Veranstaltung. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken!

pixabay.com

pixabay.com

Homepage des KCC Niederrhein

Eine Rampe zum Käfer wird gebaut!

Endlich wird die lange versprochene Rampe hoch zu dem Platz, wo unser Käfer abgestellt wurde, errichtet! Dann können wir Rolli-Fahrer endlich auch hoch zum Käfer gelangen. Dann kann wirklich das geschehen, was sich Herr Blinzler, der Einrichtungsleiter vorgestellt hat.

Rollt ein Käfer in den Garten <<<  via @rponline

2015-11-06 11.26.05

Ein Geschenk des KCC-Niederrhein!

Mittlerweile ist es schon fast einen Monat her, dass der Käfer-Cabrio-Club-Niederrhein dem GTH einen Besuch abstattete. Diesen traumhaften Tag werden wir so schnell nicht vergessen.

An meinem Geburtstag, 27.09.2015 schrieb ich:

Käfer Cabrio Club Niederrhein kommt zum GTH

Einen Tag später dann:

Die große Käfer Cabrio-Show

Auch auf der Seite des KCC wurde über den Tag berichtet:

Ein Käfer Tag im Gerhard Tersteegen Haus

Jetzt habe ich eine wunderbare Überraschung vom KCC erhalten: eine DVD mit 175 Fotos von diesem Tag!

Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken!

2015-10-20 14.35.47

2015-10-20 14.36.11

Die große Käfer Cabrio-Show

Auf dem Parkplatz (der sonst abgetrennt ist und für die Angestellten der unterschiedlichen Firmen vor Ort während der Arbeitszeit reserviert ist) vor dem GTH fand gestern Mittag die große Käfer Cabrio-Show statt.

Das Wetter machte meinem Geburtstag alle Ehre und die Sonne schien von einem strahlend blauen Himmel. So machte es viel Freude an den Cabrios vorbei zu flanieren.

Die Autos kamen aus Krefeld von Mitgliedern des KCC (Käfer Cabrio Club Niederrhein) und aus Essen von Mitgliedern eines befreundeten Cabrio Clubs. Vereinzelt waren auch Cabrios aus anderen Städten dabei.

Es gab einen Informationsstand des KCC und viele Cabrio-Besitzer waren anwesend und ließen sich gern in ein Gespräch über die alten Schätzchen verwickeln.

Anstrengendes Beiratstreffen

Gestern Nachmittag hatten wir ein für mich ziemlich anstrengendes Beiratstreffen. Die Fatigue und die MS machen mir solche Veranstaltungen nicht gerade leicht :-/

Ich hatte mir mehrere Punkte überlegt, die ich ansprechen wollte. Fünf insgesamt. Obwohl diese Veranstaltungen die Mitglieder ja immer sehr zum langatmigen Schwafeln einladen, waren wir trotzdem nach 1¾ fertig – Gott sei Dank!

Ich habe tatsächlich alle meine Punkte zur Sprache bringen können, mit dem Erfolg, dass ich erfuhr, dass es bis zum 24.07. eine Treppe geben soll, die auf die Plattform führt, wo der Käfer steht. Die beiden Ehrenamtlichen, der, der die Beiratssitzungen immer leitet und der, der mich in meinem Aktiv-Rolli vom Augenarzt nach Hause geschoben hat, mir helfen wollen, dass auch ich dort hoch komme! Juhu!

„Und dann machen wir ein Foto!“, sagte Herr G., „Dann können Sie das in Ihrem Blog berichten!“

Ihr seht also, ihr erhaltet demnächst einen bebilderten Bericht! 🙂

Heimbeirat

Wohn- und Teilhabegesetz (Nordrhein-Westfalen)