Mit farbigen Lebensmitteln die Fantasie anregen

Original: „Altenpflege – Aktivieren“:

Eine Aufgabe, bei der alte Menschen üben können, die richtigen Worte zu finden, Farben zuzuordnen und Inhalte aus dem Altgedächtnis abzurufen, verbirgt sich hinter „farbige Lebensmittel“. Der Schwierigkeitsgrad lässt sich dabei, je nach Teilnehmer, individuell anpassen. Bettina M. Jasper zeigt Ihnen in diesem Teil der Videoserie, wie das geht.

Informationen verarbeiten mit dem bewegten Alphabet

Original: „Altenpflege – Aktivieren“:

Konzentration, Koordination und die Fähigkeit, mit Informationen umzugehen, lassen mit zunehmendem Alter oft nach. Mit dem bewegten Alphabet werden diese Fähigkeiten in der Einzelbetreuung so trainiert, dass der Spaß dabei nicht zu kurz kommt. Das zeigt Bettina M. Jasper in diesem ersten Teil der neuen Videoserie.

Gruppenbild aus Steinen und Farben

Die Junge Gruppe hat letztens ein Gruppenbild von den anwesenden Mitgliedern gemacht.

Es wurde aus Steinen und dekorativen Einzelteilen be-/ge-malt und dann auf eine große Leinwand geklebt.

Fotos (c)Ewa_Sobocik

Wochenendrätsel – Buchstabensalat Berufe

Puzzlen mal anders

Letztens machte ich in der Ergotherapie eine sehr interessante Erfahrung. Ich sollte ein Puzzle zusammensetzen, dessen Teile alle mit der Bildseite auf dem Tisch lagen.

… aha???

Es ist garnicht so einfach. Da merkte ich, dass man das Puzzle meist anhand des Bildes zusammensetzt, nicht anhand der Form der Puzzleteile. Das Bild ist eine unglaubliche Hilfe!

Mit der Zeit fand ich Teile die zusammen gehörten. Aber es war nicht leicht.

Zum Schluss durfte ich das fertig zusammengesetzte Puzzle umdrehen: ta daaa!

Ich war froh, dass es sich um ein Kinderpuzzle mit nur 24 Teilen handelte! 😏

Puzzlen ist eine schöne Form des Hirnleistungstrainings.

Puzzles in der Ergotherapie

Eigenes Fotopuzzle erstellen

So war’s – Konzert mit Fr. Storz und Kollegen Juni 2019

Freitag war es dann endlich so weit. Vorgestern war das Konzert. Es war wirklich sehr schön! Aber schaut und hört selbst:

alle Bilder (c)EwaSobocik

Ich habe mehrere Audiodateien aufgenommen. Doch irgendwie bin ich überfordert damit, die Audioclips bei mir zu finden. Dann sind sie wieder weg. Ich raufe mir noch alle Haare aus!

Jetzt gebe ich euch den Link zu den Sachen, die ich bisher habe. Das ist einmal ein Duett der beiden Damen und zum anderen das gemeinsame Lied „Wenn ich ein Vöglein wär“.

Also…  …. …. ….

Juhu! Jetzt habe ich doch alles gefunden und hochgeladen!

Konzert mit Fr. Storz und Kollegen Juni 2019