Barbaras Freitags-Füller #499

# 499

⇑ Klick auf die Zahl führt zu Barbaras Blog

23. November 2018

Freitagsfüller

1.  Drei Dinge, die ich am Advent liebe: Plätzchen, Besinnlichkeit, Der Andere Advent.

2.  Nach dem ganzen Weihnachtstrubel liegen die meisten platt auf der Couch.

3.  Es war bisher jedes Jahr so.

4.  Den Baum dekorieren würde ich mit meinen Gleichgewichtsstörungen aber so wie so nicht mehr können.

5.  Gott sei Dank ist da im Gerhard Tersteegen Haus für gesorgt.

6.  Die Weihnachtsatmosphäre werde ich perfekt entspannt genießen können.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ruhige Stunden , morgen habe ich geplant, vormittags mit den Eltern Kaffee trinken zu gehen  und Sonntag möchte ich basteln !

Barbaras Freitags-Füller #498

Freitags Füller

# 498

16. November 2018

Freitagsfüller

1.  Heutzutage kann man schon ziemlich viel erreichen .

2.  Aber es gibt immer noch offene Rätsel und deswegen sollten sich die Forscher endlich mal bemühen, ein Heilmittel für MS zu finden .

3.  Whats App  gehört mittlerweile ja auch zu Mark Zuckerbergs Imperium. Trotzdem möchte ich nicht darauf verzichten.

4. Ich hätte Lust, mal wieder ins Ballett zu gehen.

5.  Mein Adventskranz soll dieses Jahr anders werden, als letztes Jahr .

6. Darauf hätte ich Lust zu Weihnachten: das ganze Wohlfühlprogramm.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ? , morgen habe ich geplant, vormittags mit den Eltern Kaffee trinken zu gehen, nachmittags sind U. und ich bei Frau K. eingeladen und Sonntag möchte ich im Gottesdienst im Heim die Lesung halten!

Barbaras Freitags-Füller #497

Freitags Füller

# 497

9. November 2018

Freitagsfüller

1.  Der Geruch von   Tannen, Glühwein und Plätzchen wird uns demnächst um die Nase streichen .

2.   Sylvester-Knallerei  aber bitte erst im nächsten Jahr.

3.  Nein, wir werden nicht in den Schnee fahren  .

4.   Und dafür bin ich dankbar .

5.  Gestern Vormittag war es ganz mild, fast warm, und das Anfang November .

6.   Aber im November kurze Hose zu tragen, finde ich lächerlich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ??? , morgen habe ich geplant, mit meinem Vater Kaffeetrinken zu gehen  und Sonntag möchte ich endlich wieder zur Lutherkirche in den monatlichen Gottesdienst rollen!

Barbaras Freitags-Füller #496

# 496

↑Mit einem Klick kommt ihr zu Barbaras Blog scrapimpulse.com

2. November 2018

Freitagsfüller

1. Jetzt ist es schon so früh dunkel.

2. Die Rhein-Promenade in Krefeld-Uerdingen ist der mein Lieblingsort in meiner Stadt.

3. Ein Feuerchen draußen und dazu Stockbrot backen ist eine schöne Sache im Sommer.

4. Doch langsam ist es dazu zu kalt, daher jedenfalls nicht heute.

5. Bügelwäsche muss ich seit ich im Gerhard Tersteegen Haus wohne nicht mehr selber machen. Das ist eines der schönen Dinge im Heim.

6. Eis könnte ich gerade jeden Tag verspeisen. Auch im Winter!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich wie jeden Abend auf mein Bett , morgen habe ich geplant, zu einer Bekannten zu fahren und Sonntag möchte ich faul sein !

Barbaras Freitags-Füller #495

# 495

↑Mit einem Klick kommt ihr zu Barbaras Blog scrapimpulse.com
26. Oktober 2018

Freitagsfüller

1.  Wenn ich  doch nur ein wenig lockerer und gelassener durch mein Leben schreiten würde .

2.  Ich denke nicht nur  im Moment immer noch über letzten Sonntag mit den Studienfreundinnen nach .

3. Der große Unterschied in der Entwicklung unserer Leben nach Studienabschluss zeichnete sich schon in unseren letzten Wochen in Bonn ab. (Da war meine MS noch kein Thema.) Uli wollte promovieren. Brigitte war schwanger. Mein damaliger Freund gab mir den Laufpass. Für mich war jedoch beruflich klar, dass ich in der öffentlichen Apotheke arbeiten wollte.

4. Wir gönnten uns nach dem letzten Examen aber ein fantastisches Essen beim Japaner in Düsseldorf zur Belohnung.

5. Meine Familie ist nach wie vor meine Familie, in die ich geboren wurde . Eine eigene habe ich bisher nicht gründen können.

6. Nächste Woche ist Halloween . Das erinnert mich immer an die USA. Ein deutscher Brauch ist das ja nicht .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett , morgen habe ich geplant, mit meinen Eltern Kaffee trinken zu gehen und Sonntag möchte ich mich überraschen lassen, was dann passiert !

Barbaras Freitags-Füller #493

# 493

↑Mit einem Klick kommt ihr zu Barbaras Blog scrapimpulse.com

12. Oktober 2018

 

Freitags-Füller

1.  Mein altes Ich gerät immer mehr in den Hintergrund , mein neues Ich beginnt sich im Gerhard Tersteegen Haus immer wohler zu fühlen .

2.  Man sollte für sich selbst  Verantwortung übernehmen; nicht hoffen, dass das jemand anders tun wird.

3. Ja nun, ich sollte nicht auf der Entwicklungsstufe eines Kindes stehen bleiben .

4. Ich arbeite daran, jetzt sofort .

5. Der große Unterschied liegt in der Verteilung der Verantwortung .

6. Bloggen hilft mir dabei und macht mich glücklich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett , morgen habe ich geplant, weiter in dem Buch Die Geschichte der Bienen lesen und Sonntag möchte ich in die Lutherkirche zum Gottesdienst rollen!

Barbaras Freitags-Füller # 488

7. September 2018

Freitagsfüller

1.   Genau heute morgen traf mich wieder einmal die Wut-Welle. Wie meistens geht dem voraus, dass ich mich über mich selbst und die Multiple Sklerose total geärgert hatte. Eigentlich bin ich dann kreuz-unglücklich! Ich fühle mich meinem kaputten Körper so ausgeliefert. Dann packt mich die Wut und ich will einfach irgendetwas kaputt machen. 😡

2.  Ein Tässchen warmen Kakaos oder Tees an kühlen Herbstabenden tut richtig gut!

3.   Ich möchte mir gerne eine neue Gesundheit kaufen.

4.   Doch dann müsste ich mir eine neue Wohnung suchen, wieder selber einkaufen, kochen, waschen, arbeiten gehen, um Geld zu verdienen, selber den Haushalt schmeißen, mit allem, was dazu gehört… Dagegen habe ich es hier im Heim doch ist sehr bequem…

5.   Eltern  könnte ich dann sogar selber werden. Nicht auf die eigenen Eltern immer noch so angewiesen sein  .

6.    Ich würde abends ausgehen können, total witzig sein, mich amüsieren, wieder Sport treiben können .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf dann würde ich mich vielleicht heute Abend auf eine Einladung freuen, morgen habe ich geplant, hätte ich den wöchentlichen Hausputz geplant und Sonntag möchte ich würde ich eventuell in die Kirche gehen und abends joggen gehen !