Feiern mit der Jungen Gruppe

Der 50. Geburtstag ist toll! Man erhält Grüße und Glückwünsche von Seiten, mit denen man nie gerechnet hätte! Nun ja, es ist ja auch schon eine beträchtliche Zahl an Jahren, die man nun schon auf unserem Planeten weilt!

Donnerstag Nachmittag trifft sich immer die Junge Gruppe (= Junge Generation, = Gruppe für Jüngere). Der jüngste ist 40, die älteste 66 Jahre alt. Vorgestern haben wir hier noch einmal meinen 50. Geburtstag gefeiert. Ich war ganz überrascht! Das hatten Frau Domke und Frau Kraus vom Sozialdienst, die abwechselnd die Junge Gruppe Treffen leiten, ausgeheckt.

Erst sollten wir unsere grauen Zellen anstrengen. Gesucht wurden Palindrome, Wörter die vorwärts wie rückwärts gelesen einen Sinn ergeben (z.B. Amme – Emma) oder sogar gleich sind (z.B. Anna – Anna oder Otto – Otto).

Dann gab es Pommes Frites aus einer neu angeschafften Fritteuse und frisch zubereitete Currywurst in einer genialen Soße! So eine leckere Currywurst habe ich noch nicht gegessen! Toll! Dazu gab es Getränke nach Wahl. Bei einer solchen Speise bin ich sehr für Altbier!

Ich bedanke mich ganz herzlich bei den beiden Damen vom Sozialdienst!!!

Palindrom – Wiki

So war’s – Currywurst

Gestern hatte ich gepostet, dass es mittags Currywurst bei uns im Gerhard Tersteegen Haus gab. Damit ihr seht, wie es aussah, habe ich mein Essen mal fotografiert:

Selleriecremesuppe – köstlich!

Currywurst mit Pommes frites – Tomatensalat – Griespudding mit Himbeersirup

Das ganze schmeckte klasse!