Puzzlen mal anders

Letztens machte ich in der Ergotherapie eine sehr interessante Erfahrung. Ich sollte ein Puzzle zusammensetzen, dessen Teile alle mit der Bildseite auf dem Tisch lagen.

… aha???

Es ist garnicht so einfach. Da merkte ich, dass man das Puzzle meist anhand des Bildes zusammensetzt, nicht anhand der Form der Puzzleteile. Das Bild ist eine unglaubliche Hilfe!

Mit der Zeit fand ich Teile die zusammen gehörten. Aber es war nicht leicht.

Zum Schluss durfte ich das fertig zusammengesetzte Puzzle umdrehen: ta daaa!

Ich war froh, dass es sich um ein Kinderpuzzle mit nur 24 Teilen handelte! 😏

Puzzlen ist eine schöne Form des Hirnleistungstrainings.

Puzzles in der Ergotherapie

Eigenes Fotopuzzle erstellen

Lösung – Wochenendrätsel – Anagramme Sommer

Hier sind die Lösungen des letzten Wochenendrätsels:

Bei madoo.net gefunden. Sie wurden erstellt

So war’s – Sommerfest 2019 – Bilder

Hier sind die angekündigten Bilder, die ich machte:

Wenn ihr die Bilder anklickt, könnt ihr sie größer sehen.

So war’s – Heute Sommerfest 2019

Es war ein schönes, rauschendes Fest! Das Wetter war wunderbar, sonnig aber nicht zu heiß, ideal. Es gab total leckeres zu essen.

Zum Kaffee gab es Erdbeerkuchen, Beerensahne-Bisquitrolle und Eis.

Nachmittags und abends wurde gegrillt, Bratwürste und eingelegten Schweinebauch. Dazu gab es verschiedene Salate, Kartoffelsalat, italienischen Nudelsalat und Krautsalat. Es gab verschiedene Brotsorten. Zu trinken gab es Bier vom Fass, verschiedene Wässer, Limonade, Säfte, Cola.

Zum Nachtisch hatte die Hauswirtschaft große Schüsseln mit Vanillequark und mit Fruchtsalat zubereitet.

Von allem gab es reichlich. Wir konnten uns rundum satt essen. Hmmmm, lecker!

Morgen zeige ich euch Fotos! Ich muss sie erst noch bearbeiten!

Heute Sommerfest 2019

Später gibt es hoffentlich ein „So war’s“ 😊

Eiscafé 2019

Nachmittags bekommen wir Bewohner gegen halb 3 Kaffee. Den gibt es entweder auf dem Zimmer oder im kleinen (auf den Wohnbereichen) oder großen (im Erdgeschoss) Speisesaal. Mittwochs und Sonntags gibt es auch Kuchen dazu. An den anderen Tagen gibt es entweder nur Kaffee oder dazu Plätzchen.

Manchmal gibt es auch etwas außer der Reihe wenn die Damen des Sozialen Dienstes etwas organisiert haben. Letzte Woche gab es einmal frische Erdbeeren mit Sahne oder mit Vanillepudding oder mal Wassermelone. Das tollste war der Eiscafé letzte Tage, als es so unheimlich heiß war!

In humaner Sache!

Unfassbar, was da abgeht!!!

The Chintzy Herald

Video über die Arbeit der Seenotretter*innen:

http://spiegel.de/video/fluechtlinge-new-york-times-ueber-rettungsaktion-video-99024503.html

SPENDENKONTO:

IBAN: DE77 1002 0500 0002 0222 88
BIC: BFSWDE33BER

Kreditinstitut: Bank für Sozialwirtschaft Berlin

Kontoinhaber: Sea-Watch e.V.

https://sea-watch.org/spenden/

Ursprünglichen Post anzeigen