Kartoffeln pflanzt man nicht

… die setzt man!“ sagte resolut Frau X.

Herr Y saß ihr gegenüber, blickte Löcher in die Luft ..ooO(ei-die-dei-..sie weiß immer alles besser … das NERVT!“

Er antwortete dann: „Da kann man anderer Meinung drüber sein.“

Ihre Replik kam sofort: „Kann man nicht!“

Seine genervte Antwort drückte er mit Augenrollen aus: „Warum nicht?“

Sie antwortete wie aus der Pistole geschossen: „Weil ich vom Lande komme. Wir hatten einen Hof, einen Bauernhof.“

Mit fassungslosem Blick fragte er: „Wie sagt man denn dann?“

Sie lehnte sich siegesbewusst zurück: „Wie gesagt, Kartoffeln setzt man!“

Er gab auf.

13 Kommentare zu „Kartoffeln pflanzt man nicht

Kommentar verfassen