Geplänkel unter Fachleuten

Frau X. und Herr Y. sitzen sich an einem Tisch gegenüber. Jeder an der kurzen Seite. So wird der empfohlene Corona-Abstand eingehalten.

Bild von congerdesign auf Pixabay
Bild von Katrin-musikhai

Samstagabend saßen sie wieder an ihrem Tisch und ich überhörte folgenden Wortwechsel.

Er: „Und? Gestern Abend Fußball gesehen?“

Sie: „Aber sischer!“

Er: „Klar, das erste Bundesligaspiel der Rückrunde und dann gleich mit Gladbach.“

Sie: „Gegen die Bayern.“

Er: „Das war Pflicht für mich als Gladbach-Fan.“

Sie: „So isses. Da musste ich gucken.“

Er: „Wieso? Biste denn auch ein Fan der Fohlen?“

Sie: „Ich war soga öfters mal im Stadion.“

Bild von JAlder auf Pixabay

Er: „Ich auch.“

Sie: „Hier… am Bökelberg… das war noch ein Stadion mit Atmosphäre. Die Krefelder Grotenburg kannse vergessen! Da war ich zweimal. Das hat gereicht!“

Er: „Es geht doch nichts über ein gutes Spiel der Fohlenelf!“

Die beiden schweigen. Jeder geht seinen Gedanken nach.

Er: „2:1 gewinnt Gladbach. Wer hätte das gedacht.“

Er schüttelt noch immer den Kopf.

Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.