Cowboylieder mit Hr. Tillmanns

Am Mittwoch gab es ein Fenster- und Gartenkonzert mit Hr. Tillmanns an der Gitarre und mit Gesang.

Normalerweise höre ich bei den Tillmanns-Konzerten nicht mehr zu. Ich habe gemeint, dass ich die ganzen alten Schlager eh nicht kenne und ich Schlager sowieso nicht mag.

Dass ich überhaupt zuhörte am Mittwoch hatte damit zu tun, das es mir nicht so gut ging und ich zu Aktivitäten einfach zu platt war. Vom eigenen Fenster aus zuzuhören ging so gerade noch.

Das war gut so, denn ich wurde eines besseren belehrt. Hr. Tillmanns hatte von 4 Liedern Kopien gemacht und an uns verteilt. Zusätzlich aber spielte er dann noch einige weitere Lieder und sang dazu. Lieder von John Denver und anderer Folksänger, die ich aber nicht kenne.

Er hatte richtig Spaß, zu singen und Gitarre zu spielen. Jetzt erst merkte ich, dass er richtig gut ist! Es war ein Genuss ihm zuzuhören!

7 Kommentare zu „Cowboylieder mit Hr. Tillmanns

Kommentar verfassen