Gedenkfeier für die Verstorbenen

Seit langem wieder gab es eine gemeinsame Veranstaltung bei uns im Gerhard Tersteegen Haus.

Was sonst 2 bis 3 Mal im Jahr stattfindet, war nun wegen Corona lange Zeit nicht mehr möglich gewesen. Jetzt wurde der Verstorbenen von August 2020 bis Juli 2021 gedacht. Das waren viele Bewohner. Wir hatten uns doch an eher Fremde, an Nachbarn aus einem ganzen Jahr zu erinnern.

Doch das Team um Frau Faust hatte eine sehr würdige Gedenkfeier zusammengestellt mit Bildern, Gedichten, Geschichten.

Das durchgängige Thema war, dass wir alle auf einer großen Reise sind. Eine Schiffsreise? Eine Seereise?

Wir brauchen keine Angst zu haben, denn wir können nie tiefer fallen als in Gottes Hand.

Ganz am Ende klang „Time to say goodbye“ .

2 Kommentare zu „Gedenkfeier für die Verstorbenen

  1. So eine Feier stelle ich mir schön und tröstlich, aber auch schwer vor; vor allem, wenn man die oder den Verstorbenen gemocht hat.
    Was macht das wohl mit einem, wenn man das 2-3 mal im Jahr erlebt?

    Vielen Dank auf jeden Fall für den Einblick!

Kommentar verfassen