Weihnachtsfeier trotz Corona

Corona schlägt uns mittlerweile allen schwer aufs Gemüt.

Alle Zerstreuung, alle regelmäßigen Veranstaltungen, basteln, backen, singen fällt wegen. Alles was dem Leben eine gewisse Struktur gab, hält inne.

Die Mitarbeiter des Sozialen Dienstes überlegten, wie trotz der vielen Vorschriften, die wegen des Virus eingehalten werden müssen, die Weihnachtsfeier trotzdem stattfinden könnte. Sie fand statt, unsere Weihnachtsfeier trotz Corona!

 

3 Kommentare zu „Weihnachtsfeier trotz Corona

  1. Liebe Katrin, ich wünsche dir/euch ein besseres 2021 und dass bald wieder mehr Kontakte möglich sind und vor allem, dass auch innerhalb von eurem Haus wieder mehr Aktivitäten möglich sind, die euch die Zeit vertreiben.
    Mit herzlichen Grüßen…

  2. Trotz (oder gerade wegen) der schwierigen Situation möchte ich Dir und den Leserinnen und Lesern des Blogs ein gutes neues Jahr wünschen. Lassen Sie sich/lasst Euch nicht unterkriegen!

  3. Ich denke oft an eure schwierige Situation, das ganze Jahr nun schon, liebe Katrin. Diese kleine Weihnachtsfeier, von den Sozialdienstlerinnen liebevoll vorbereitet, mag ein klitzekleines Lichtfenster im trüben Alltag aufgestoßen haben. Mögen sich die Fenster und Türen bald wieder weit öffnen, dass Licht und Leben hineinströmen können! Von Herzen. Gerda

Kommentar verfassen