Gedenkfeier für die Verstorbenen – (November 2019 – März 2020)

2 – 3 mal im Jahr finden Gedenkfeiern für verstorbene Bewohner statt. Das ist immer in einem sehr würdigen Rahmen in der Kapelle des Gerhard Tersteegen Hauses.

Hr. Hübner hatte dieses Mal wieder die Feier zusammengestellt. Sie stand unter dem Motto: Keiner geht verloren – Jeder wird gehalten.

Die Bewohner saßen in der Kapelle im Kreis. In der Mitte stand ein Tisch, auf dem eine Kerze stand. Zudem standen dort auch Karten mit dem Motivbild, das auch auf dem Beiblatt abgebildet war, das jeder Teilnehmer der Gedenkfeier ausgehädigt bekam.

Jede|r Verstorbene wurde vorgelesen. Dann wurde an jede|n erinnert, indem charakteristische Vorlieben und Eigenschaften genannt wurden. Die Bewohner, die die|den Verstorbene|n kannten, erzählten über sie|ihn. Zuletzt wurde ein Teelicht für sie|ihn entzündet und auf dem zentralen Tisch abgestellt.

Mir gefällt dieses Erinnern sehr. Denn so sind die Verstorbenen noch einmal mitten unter uns. So „geht keiner verloren“.

Die Gedekfeier klang aus mit dem Lied: „Time to say goodbye“

 

2 Kommentare zu „Gedenkfeier für die Verstorbenen – (November 2019 – März 2020)

Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.