Herbstkonzert mit Fr. Storz und Begleitung

Mehrmals im Jahr ist Frau Storz (Sopran) mit einigen Gesangskollegen und einem Pianisten im Gerhard Tersteegen Haus und präsentiert den Bewohnern ein buntes Liederprogramm, immer passend zur Jahreszeit.

Das ist immer sehr beliebt bei den Senioren. Schließlich singen sie selber gern und kennen viele der Lieder. Oft singen sie dann sogar mit. Bei manchen Liedern ist das auch gewollt. Dann gibt es sogar Textblätter. Im Programm steht dann „Alle“.

Dieses Mal gab es allerdings eine Neuerung. Das Konzert fand nicht wie sonst immer im Seminarraum und anschließender Kapelle statt. Dort beherbergen wir momentan die Tagespflege. Denn in der Tagespflege können die Räume wegen eines Wasserrohrbruchs momentan nicht genutzt werden.

Das Konzert fand im Speisesaal im Erdgeschoss statt. Ich fand das eigentlich besser. Aber ich kann auch sehr gut hören. Die Senioren, die ganz hinten saßen, schienen mehr Schwierigkeiten beim Zuhören zu haben. Sie unterhielten sich nämlich während des Singens ziemlich laut.

Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.