Update: Die DSGVO und wordpress.com

Man findet eine Menge an verunsicherten und verunsichernden Beiträgen zum Thema DSGVO. Dieser Beitrag von Maren ist der beste zum Thema DSGVO und was die neuen Regeln für uns (Blogger) bedeuten. Sehr gut recherchiert und zusammengetragen. Sogar übersetzt! Danke!

neuesvomschreibtisch

Vor gut zwei Wochen habe ich in einem Beitrag mein unglaublich spärliches Wissen zum Thema „DSGVO und wordpress.com“ mit Euch geteilt. Die Resonanz war überwältigend: Es erreichten mich zahlreiche besorgte Kommentare, was denn nun zu tun sein, um den eigenen Blog auf wordpress.com DSGVO-konform zu gestalten. Ich bin wahrlich keine Expertin in diesem Bereich, hatte Euch aber versprochen, das Thema im Auge zu behalten und ein Update zu veröffentlichen, wenn ich Neuigkeiten habe.

Automattic, Inc. – das Unternehmen hinter wordpress.com und anderen Diensten wie Gravatar und Jetpack – hat nun in der Tat seine Infoseite zur DSGVO noch einmal kräftig überarbeitet. Noch vor wenigen Tagen fanden sich dort wenige und vor allem beschwichtigende Absätze a la „We are aware of the problems, we are working on it, bla bla“ – jetzt enthält die Seite z. B. detaillierte Informationen darüber, welche Daten Automattic, Inc. von Euch als Blogger speichert…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.236 weitere Wörter

4 Kommentare zu „Update: Die DSGVO und wordpress.com

  1. Liebe Katrin,

    ich habe gestern Nacht meinen Abschiedsbeitrag verfasst, weil mir jemand gesagt hat, WordPress kann gar nicht nach der Datengrundverordnung sicher sein, weil die Surfer in den USA seien! Es spiele keine Rolle, wie WordPress jetzt reagiert!
    Es gibt die Möglichkeit zu Strato umzuziehen, dass ist aber für mich viel zu kompliziert!
    Einfacher ist es einen ganz neuen WordPress Blog bei Strato einzurichten, was ich auch vor habe!
    Es ist zwar hier ein Abschied, aber ich komme mit neuer Domain wieder! Die Kosten liegen bei da. 50 € im Jahr und man hat viele Vorteile z.b. bei den Themen, Plug-ins und vor allem 25 GB Speicherplatz.
    Ich mache das, dann bin ich wirklich auf der sicheren Seite!

    Ich denke wir werden uns wieder lesen, es dauert nur eine Weile! Meine neue Domain gebe ich auch Dir dann per Email bekannt!

    Diese Datenschutzgrundverordnung hat uns alle ganz schön zugesetzt und in Atem gehalten, leider gehöre ich jetzt auch zu denjenigen, die den Blog schließen.

    Aber, jedes Ende ist auch ein neuer Anfang und ich bin bereit loszulassen!

    Ich wünsche Dir bis zu unserem nächsten Lesen und Kommentieren alles alles Gute!

    Sei ganz herzlich gegrüßt Babsi

    Gefällt mir

Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.