Deku-Moden Mai 2018

Nicht nur, dass Dienstag eine neue Bandspülmaschine geliefert wurde, nachmittags war Deku-Moden hier und präsentierte einige Schuhe und ganz viel Frühjahrs- und Sommer-Kleidungsmode.

Die Bewohner (und die Angestellten) konnten ganz bequem durch die Reihen schlendern (zu Fuß oder per Rolli). Man konnte einfach gucken, sich beraten lassen, kaufen oder auch nicht. Es war „Shopping zu Hause“, und das real, nicht virtuell.

Dieses Angebot wird von den Bewohnern immer sehr gerne genutzt. Denn die meisten Bewohner kommen zum Einkaufen nicht nach draußen.

 

7 Kommentare zu „Deku-Moden Mai 2018

Schreibe eine Antwort zu Sabine Waldmann-Brun Antwort abbrechen