Jesus grillt

Einmal im Monat, am 3. Dienstag im Monat, hält der Pfarrer der Lutherkirche vormittags einen evangelischen Gottesdienst in der Kapelle des Gerhard Tersteegen Hauses.

Bisher war das immer Pfr. Sabina Busmann. Seit sie die Stelle gewechselt hat, übernimmt das Pfr. Gerd Maeggi von der Markuskirche, die auch zum Kirchenkreis Krefeld – Viersen, Ev. Kirchengemeinde Krefeld-Süd gehört. Durch die vielen Kirchenaustritte werden mehrere Kirchen zu Gemeinden zusammengefasst.

Pfr. Maeggi erzählte die Geschichte aus der Bibel vom großartigen Fischfang am See von Galiläa. Hier waren die Jünger die ganze Nacht erfolglos mit ihren Netzen auf Fischfang gegangen und hatten keinen einzigen Fisch gefangen.

Als sie zurück an Land kamen, trafen sie den auferstandenen Jesus. Der hieß sie noch einmal mit ihren Netzen auf den See hinaus zu fahren und die Netze zur rechten Seite des Boots auszuwerfen.

Zwar der Meinung, dass das ohne Erfolg bleiben würde, fuhren sie trotzdem noch einmal aus. Als sie dann wieder an Land kamen, waren ihre Netze übervoll. Sie brachten Jesus die Fische.

Er lud sie ein, mit ihm zu frühstücken. Er hatte bereits Brot geröstet und Fisch zubereitet.

„Meine Konfis sagten: „Jesus grillt“ “ , meinte Pfr. Maeggi schmunzelnd.

 

Der Auferstandene am See von Tiberias

4 Kommentare zu „Jesus grillt

Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.