DEKUmoden war wieder im GTH

Einfacher geht Kleider- und Schuhe-Kauf wirklich nicht. DEKUmoden war wieder bei uns im Gerhard Tersteegen Haus. Im Juli waren sie bereits mit Frühjahrs- und Sommer-Moden hier. Heute zeigten sie die Herbst- und Winter-Moden.

Auf mehreren Kleiderständern und Schuhregalen präsentierten sie ihre Sachen. Es waren mehrere Modeberater/innen vor Ort, die den Bewohnern mit Rat und Tat zur Seite standen. Außerdem halfen uns Damen vom Sozialdienst.

Dieses Mal fand ich auch interessante Sachen für mich (nicht nur Opa/Oma- Kleidung oder medizinische Schuhe). Das hatte dann auch zur Folge, dass ich ein Paar Schuhe und einen leichten Pullover kaufte. Ich war und bin ganz glücklich!

Wenn es morgen wieder hell ist, werde ich jemanden suchen, der ein Bild von mir mit den neuen Sachen macht! Heute zeige ich erst einmal Bilder von den aufgebauten Waren.

DEKUmoden

7 Kommentare zu „DEKUmoden war wieder im GTH

Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s