Virtual Reality für Demenzkranke

Mittlerweile ist VR (= Virtual Reality) nichts unbekanntes mehr. Das Helios Cäcilien-Hospital in Krefeld-Hüls startet nun einen Versuch mit Demenzkranken im Anfangsstadium der Erkrankung und VR.

2 – 3 Mal pro Woche sehen Demenzpatienten mit VR-Brillen in die Vergangenheit.

Der Sender WDR5 Leonardo hat darüber berichtet:  >>klick<<

Ausführlicher kann man dazu auch >>hier<< lesen.

Überhaupt wird VR in der Wissenschaft vielfach eingesetzt. Der WDR hat dazu eine sehr interessante Reportage zusammengestellt!

Klickt euch mal durch meine Links. Es lohnt sich!

3 Gedanken zu “Virtual Reality für Demenzkranke

  1. Danke für die Links.

    Ich finde das auch ein sehr spannendes Thema. Anfangs wusste ich nur von den VR-Brillen in Bezug auf Spiele. Da mich das nicht interessierte, hat es mich nicht weiter beschäftigt. Dann allerdings gab es einen Beitrag mit Dunja Hayali, die eine solche Brille über einen längeren Zeitraum getestet hat, und das hat mich sehr viel mehr beeindruckt: http://www.spiegel.de/netzwelt/games/dunja-hayali-24-stunden-in-virtual-reality-interview-zum-experiment-a-1103851.html

    Spiele interessieren mich nach wie vor nicht, aber es gibt so viele andere Möglichkeiten. Eben das von Dir genannte Beispiel, aber auch die Möglichkeit zu reisen, wenn man selbst faktisch nicht mehr reisen kann. Das Reisen mit einer Virtual Reality Brille soll unterdessen so realistisch sein, dass es für manche einen fast suchtbringenden Charakter hat.

    Reisen wäre schon etwas, das ich faszinierend fänd auf diese Weise.

    Lieben Gruß

    Anna

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s