Mode-Bummel bei DEKU-Moden

Gestern gab es die Möglichkeit zu einem Mode-Bummel im Gerhard-Tersteegen-Haus. Die Firma DEKU-Moden stellte aus den aktuellen Hersteller-Kollektionen modische und funktionelle Damen- und Herrenbekleidung für die Präsentation vor Ort den Kundenwünschen entsprechend individuell zusammen. Sie haben Tag- und Nachtwäsche sowie Haus- und Straßenschuhe im Programm.

Erst einmal schoben die Leute von DEKU-Moden viele Kleiderständer in den Seminarraum und anschließende Kapelle. Hier wurde die Kollektion präsentiert.

Nun konnten die Bewohner, Betreuer und Angestellten des GTH Kleidung und Schuhe begutachten. Wer etwas fand was dem Geschmack entsprach, konnte es käuflich erwerben.

DEKU-Moden

9 Gedanken zu “Mode-Bummel bei DEKU-Moden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s