Meine „alte“ Freundin

Letztens erzählte mir die Pflegerin morgens von ihrem Gespräch mit ihrer 7-jährigen Tochter.

„Freitag kann ich mich aber nicht um dich kümmern, wenn du da mitkommen möchtest. Da habe ich sehr viel zu tun auf der Arbeit“, sagte sie.

„Ach, das ist nicht so schlimm“, sagte die 7-Jährige (im Oktober wird sie schon 8!), dann gehe ich zu meiner alten Freundin! Dann basteln wir was.“

Zu Weihnachten 2014 hatte ich Sterne mit ihr gebastelt.

„Alte“ Freundin kann man auf zwei Ebenen sehen:
1. alt an Lebensjahren – das bin ich für 7-Jährige auf jeden Fall. Immerhin wohne ich  ja in einem Altenheim.

2. Alte Freundin sagt man ja auch schon mal, wenn die Freundschaft schon lange besteht.

Doch ich denke, ich bin für sie alt an Jahren. 😉 Ich bin gespannt, ob sie kommt. Auf alle Fälle habe ich mir schon mal überlegt, was wir basteln können. Vielleicht das hier:

Sterne basteln – Dezember 2014

Oder, weil einfacher: Marienkäfer basteln

17 Gedanken zu “Meine „alte“ Freundin

  1. Viel Spaß beim Basteln. Der Begriff „alt“ ist sehr vielseitig. Nimm es einfach als Kompliment. Wenn ich z.B. gefragt werde, ob mein Pullover neu sei, dann ist er in meinen Augen nach einem halben Jahr auch schon uralt. Der Enkel meiner Freundin fragte mich mal, ob ich auch eine alte Oma sei 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. weil es so schön passt:
    (aus Langenscheid-Lexikon Alt-Deutsch):
    Ich bin erstaunt! Alter!
    Was erlaubst du dir Alter!!??!!
    Das darf doch nicht wahr sein Alter!!!
    So ein Pech musst du erst mal haben Alter, alter……
    Das ist eine positive Überraschung Aaaaaalter?
    Das ist eine negative Überraschung Aaaaaaalter!
    persönliche Anrede Alter…..

    Dir, liebe Katrin, einen schönen sonnigen Feiertag. Liebe Grüße von Kerstin

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s