REHACARE Magazin / So tickt Katrin Sickert!

Vor einiger Zeit machte ich mit bei einem Interview des REHACARE Magazins. Hier stellen sie unterschiedlichsten Menschen Fragen über Glück, ihre Wünsche und das Leben an sich. Diese Interviews erscheinen dann auf der Seite vom REHACARE Magazin unter der Rubrik „So tickt…“.

Hier könnt ihr den ganzen Beitrag lesen: >>klick<<

15 Gedanken zu “REHACARE Magazin / So tickt Katrin Sickert!

  1. Liebe Katrin,
    ich finde Deine Öffentlichkeitsarbeit sehr gut, denn wer kann sich so jung schon ein Leben im Altenheim vorstellen! Du gewährst interessante Einblicke auf eine facettenreiche Art. Alles ist enthalten von lustig, dramatisch, nachdenklich und manchmal auch die kurzfristige Wut, die uns ja alle mal überkommt.
    Also, ich könnte mir Dich gut in der Position der Bundesbehindertenbeauftragte vorstellen! Dann wäre endlich Mall jemand

    Gefällt 4 Personen

  2. Ich denke auch, dein Uhrwerk läuft rund. Zeitlich sehr genau, ohne Verspätung, etc… Ich denke, die Frage wie ein Mensch, mit dem Wort ….tickt….,nicht so passend. Aber es zieht die Aufmerksamkeit des Lesers an. Mehr glaube ich, scheint nicht gemeint zu sein.
    Ich fand deine Aussagen sehr glaubwürdig, besser, ich habe sie dir abgenommen. Das bewirkt eine Reflektion meiner Gedanken, Empfindungen. Es geht doch darum, eine eventuelle Schieflage aus der Sicht des nicht gehandicapten Menschen, zu regulieren.
    Wir, und dazu zähle ich auch mich, wollen gesehen werden und nicht übersehen. Wir waren nicht immer so und jeder von uns, kann in eine solche Lage (Position), kommen. Da braucht es nicht viel. Ich habe nicht vergessen, das Menschen von Geburt an, an einen Rollstuhl gebunden sind, um überhaupt ein Leben annähernd gewährleistet zu bekommen.
    Ich danke dir, mach weiter so. Es ist wichtig.
    LG. meintoefftoeffumerle

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s