Weltgesundheitstag 2017 „Depression“

Die Depression ist eine Krankheit, die zu den affektiven Störungen gehört. Zirka 10 % der Erwachsenen leiden im Laufe ihres Lebens mindestens ein Mal an einer depressiven Episode. Frauen sind häufiger betroffen, als Männer (Verhältnis 2:1). Depression kommt von lat. deprimere = niederdrücken. (Das Gegenteil ist die Manie.) Eine übermäßig niedergeschlagene Stimmungslage mit Energielosigkeit ist für die Depression charakteristisch.

Quelle: ROBERT KOCH INSTITUT Statistisches Bundesamt Gesundheitsberichterstattung des Bundes Heft 51 Depressive Erkrankungen – Erscheinungsdatum 22. September 2010

Weitere Informationen unter:

http://www.buendnis-depression.de

http://www.deutsche-depressionshilfe.de

6 Kommentare zu „Weltgesundheitstag 2017 „Depression“

Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.