Drittes Kapitel von Tom Sawyer vorgelesen

2017-02-19-11-59-22_marked

Heute Morgen ergab es sich dann, dass ich noch das dritte Kapitel vorlas. Anfangs hörten noch Frau Kp. und Frau M. zu. Dann wurde Frau Kp. zur Gymnastik abgeholt. Doch Frau M. wollte, dass ich weiter las. (Und ich wollte auch wissen, wie die Geschichte weiter ging!)

So ging es also weiter mit Toms Streichen. Ich finde es immer so schön, wenn Frau M. zwischendrin immer wieder an lustigen Stellen gluckst vor Freude.

Das dritte Kapitel war recht lang. Zum Schluss hatte ich einen ganz trockenen Mund! Also verabschiedeten wir uns zu Kapitel 4 beim nächsten Mal.

8 Gedanken zu “Drittes Kapitel von Tom Sawyer vorgelesen

  1. Liebe Katrin,
    du machst etwas Wundervolles. Ich hatte schon einmal darüber geschrieben. In meiner Kindheit, trafen saßen wir oft des Abends um den Küchentisch und es wurde gelesen. Nicht nur Texte für Kinder, sondern Texte, die alle verstehen konnten. Unterhaltung einfach. Dabei wurde handwerklich gearbeitet. Die Männer nannten es das Hobby der Frau. In Wirklichkeit, war es Hausarbeit. Verschönt durch das Vorlesen. Im übrigen, ist vorlesen nicht so einfach. Manchmal wird man selbst vom Text gefangen und die Stimmlage verändert sich. Für mich war es immer wunderschön.
    So kann ich mir vorstellen, wie deine Damen es genießen. Viel Spaß weiterhin dabei.
    LG.Monika

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s