Der erste Tag des neuen Jahres 2017

new-years-day-1838256_1920

pixabay.com – Gerd Altmann

Gestern war der Tag, zurückzublicken auf das vergangene Jahr 2016. Heute blicken wir nach vorn auf das neue Jahr 2017.

Natürlich gibt es keine wirklichen Stichtage, weder für das eine (Rückblick) noch für das andere (Vorausschau). Aber der Jahreswechsel bietet sich dafür an, über Vergangenes Resümee zu ziehen und noch viel mehr über Wünsche für die Zukunft nachzudenken.

In meiner letzten Ergotherapie-Stunde am Freitag fragte mich die Ergotherapeutin nach meinen Wünschen für das kommende Jahr. Ich sollte sie auf ein Blatt Papier niederschreiben und somit auch Schreiben üben.

Ich nahm das Blatt, einen Stift und fing umgehend an zu schreiben. Als ich sieben Punkte notiert hatte, hörte ich auf. Mehr falle mir jetzt erstmal nicht ein, sagte ich.

„Erinnern Sie sich daran, wie das vor einem Jahr war, als ich Ihnen genau die gleiche Aufgabe gestellt hatte?“, fragte sie.

„Hm… ich glaube, da ist mir nicht viel eingefallen“, meinte ich.

„Richtig. Da ist Ihnen gar nichts eingefallen“, erinnerte sie mich.

Dann erzählte sie mir, dass sie selber diese Überlegungen für sich und ihr Leben jedes Jahr mache.

Ein wenig hatte das etwas von Psychotherapie. 😉

10 Gedanken zu “Der erste Tag des neuen Jahres 2017

  1. Eine gute Portion Psychotherapie kann ungemein gut tun, und bisweilen sogar kleine Wunder bewirken. 😉
    Dass es dir im Vergleich zum Silvester 2015 recht leicht gefallen ist, deine Wünsche zum Ausdruck zu bringen, ist ein richtig gutes Zeichen, liebe Katrin.
    Ich wünsche dir von ganzem Herzen ein wundervolles und gutes, und friedvolles neues Jahr. ❤

    Gefällt 1 Person

  2. Manchmal sind einem die Wünsche für ein neues Jahr gar nicht bewusst. Insgeheim wünscht sich wohl jeder etwas, aber ob das kalenderabhängig ist? Meine Psychogedanken zum 1. Tag von 2017 😉 Dir wünsche ich ein aufregendes, interessantes neues Jahr, den Rest haben die anderen schon gemacht. Liebe Grüße, Ann

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s