5 Gedanken zu “Tagesmotto #127

  1. Liebe Katrin.
    Der Herr Einstein, stellte so manche Theorien und Erkenntnisse auf. Und wenn wir ihn nicht gehabt hätten, wo wären wir dann heute. Seine Art zu denken war schon speziell, aber „das Beste“, muss erst einmal jeder für sich selbst definieren. Materielles, so wie Haus, Auto, Bekleidung, Nahrung, wird nicht gemeint sein, sondern, alles andere. Körper, Geist, Seele, Gesundheit, Leben, Tod, Ehre, Demut, Glück, Liebe, Vertrauen, Freundschaft und, und……. Aber wir könnten diese Geschenke bekommen. Oder uns könnte etwas erbracht, oder gebracht werden. Wir dürfen annehmen. All die Dinge die kein Geld kosten und nur darauf warten, angenommen zu werden.
    So gesehen passt der Spruch genau zu Weihnachten. Annehmen, das Beste, das Gute.
    LG. Monika

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s