St. Martinszug 2016

Auch in diesem Jahr zog wieder ein Martinszug am Gerhard-Tersteegen-Haus vorbei. Das war gestern Abend. Wie beim letzten Mal regnete es leider wieder.

Aber die Kinder und ihre Eltern, die Musikanten der Blaskapellen und natürlich auch St. Martin hoch zu Ross (es war eigentlich eine MartinA 🙂 ) ließen sich davon nicht abhalten. Natürlich waren auch die Bewohner des GTH als Zuschauer am Straßenrand mit dabei.

St Martin ist nun mal im November. Der Gedenktag des heiligen Martin von Tours, der Martinstag ist eigentlich am 11. November. Da ist das Wetter bei uns generell meist grau und trüb.

2016-11-07-17-32-28_marked

2016-11-07-17-32-40_marked
2016-11-07-17-33-44_marked
2016-11-07-17-34-10_marked

Bitte verzeiht die unscharfen Bilder. Hier macht sich mein Zittern halt stärker bemerkbar, da es recht dunkel ist. Trotzdem finde ich es so immer noch besser, als ohne Bilder. 😉

Wie hier letztes Jahr in Kempen endet der Martinszug auf einem großen Platz oder einem Schulhof.

8 Gedanken zu “St. Martinszug 2016

  1. Martinstag, war immer die stille Aufforderung meiner Eltern, mit meinen damals kleinen Kindern, nach Hause zu fahren. Die Geschäfte waren zuweilen an Samstagsnachmittags, oder Sonntags nur zu diesem Zweck, geöffnet. Die Kinder mit ihren Laternen und Tüten, sangen ihre Lieder und zogen von Haus zu Haus. Des Nachmittag bis spät in den Abend. Für mich sehr anstrengend. Die Kälte kroch langsam die Beine nach oben, aber der Höhepunkt war tatsächlich, der heilige St. Martin, hoch zu Ross in einem weiten Mantel gehüllt, verstreute Gaben.
    Zuhause wieder angekommen, bekamen wir die ersten Lebkuchensterne, einen Apfel und einen Stutenkerl mit Tonpfeife, dann saßen Großeltern, Kinder und Enkel bei Kerzenlicht beisammen, tranken warmen Tee erzählten und sangen Lieder. Noch heute, erinnern mich meine Kinder an die Zeit.
    Deine Bilder zeigen das Geschehen und sie tragen mich in eine freudvolle Zeit zurück. Danke
    LG. Monika

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s