Frau Ga. und Frank Regels

Zwischen Frau Ga. und Herrn Regels besteht eine richtig schöne, freundschaftliche Beziehung. Sie necken sich fast täglich und ‚Was sich neckt, das liebt sich!‘ heißt es nicht umsonst. 😉 Wenn es einem von ihnen nicht gut geht, dann ist der andere geknickt.

Herr Regels reicht ihr den Arm, wenn sie auf dem Weg vom Rollator zum Stuhl ist. Dann rückt er ihren Stuhl zurecht. Er schiebt sie wieder an den Tisch heran. Er gießt ihr etwas zu trinken ein. Er hofiert sie wie eine Prinzessin. Und sie genießt es! 🙂

Doch zum Schluss zwickt er sie zärtlich ins Ohr. Das hat jedesmal augenblicklich zur Folge, dass Frau Ga. juchzt, die Schultern hochzieht, den rechten Zeigefinger hebt und ruft:

„Freundchen!!! Passen Sie bloß auf!“

A. Reinkober / pixelio.de

A. Reinkober / pixelio.de

„Wieso? Was wollen Sie sonst machen?“, fragt Herr Regels und grinst.

„Dann hau ich Sie!“, sagt Frau Ga. kampfeslustig und versucht einen zaghaften Box-Stoß.

Herr Regels lacht: „Sie ist ja so süß! Und sie läßt sich nichts gefallen!“

„Genau!“, triumphiert Frau Ga..

8 Gedanken zu “Frau Ga. und Frank Regels

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s