Stille Heldin muss wieder ins Krankenhaus

Ich hatte euch schon einmal von den ‚Stillen Helden‚ des Gerhard-Tersteegen-Hauses erzählt. Heute muss Frau Z. wieder ins Krankenhaus. Der Tumor ist weiter gewachsen. 😢  Jetzt wird vier Tage bestrahlt.

Doch wie sollte es anders sein: sie ist unheimlich tapfer!

Ich wünsche ihr alles Gute. Die Bestrahlung soll helfen, den Tumor zu verkleinern. Dann soll sie endlich wieder besser sehen können!

In solchen Momenten denke ich, Multiple Sklerose ist gar nicht so schlimm. :-/

Liebe M,
ich denke an dich und schicke dir ganz viele positive Gedanken!
Deine Katrin

Gamma Knife Zentrum Krefeld

7 Gedanken zu “Stille Heldin muss wieder ins Krankenhaus

  1. Ja… das sind diese Momente… ich bin zur Zeit auch ein wenig quenggelig…. wegen dieser ständigen Schmerzen – die wieder schlimmer geworden sind…. und dann hab ich mir eine Doku über Straßenkinder in Mumbay angeguckt…. da geht’s mir doch Gold gegen….
    Und Krebs… tja… meine Mutter is an Krebs gestorben, meine Oma is an Krebs gestorben und mein Mann is an Krebs gestorben… auch demgegenüber geht’s mir doch gut…. wie mein einer Arzt immer sagt – was weh tut, lebt 😆

    In diesem Sinne unbekannterweise Alles Gute für Frau M.Z. ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s