Neues Spielangebot: 17 und 4

Heute findet zum ersten Mal ein neues Spielangebot statt. Herr A. ist aus einem anderen Heim zu uns gekommen. Er möchte uns das Kartenspiel 17 und 4 beibringen und mit interessierten Bewohnern spielen.

Blackjack.jpgCC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=267216

17 und 4 ohne Namen

Ich bin gespannt, wie es angenommen wird!

17 und 4 – Wiki

24 Gedanken zu “Neues Spielangebot: 17 und 4

  1. Liebe Katrin,
    etwas mitbringen, das hatte ich als Kind schon gern. Immer wenn die Tasche meiner Oma sich öffnete, kamen interessante Dinge zutage. Mich wunderte es, wie denn meine Puppe, mir daraus überreicht wurde. Natürlich in einem anderen Kleid, oder sonst verändert. Zum Beispiel, die Haare neu geflochten, den Arm wieder eingerenkt. Ich hatte doch Tage zuvor in ihre Tasche geguckt, als sie ging, nichts von unseren Dingen war sichtbar darinnen.
    Etwas mitbringen, auch wenn es schon bekannt ist, scheint wie eine Besonderheit. Wie nie dagewesen, eine Bereicherung. Neue Liebe kann entfachen, Begeisterung.
    Karten spielen, ist etwas was die heutigen „Alten“, in jungen Jahren mit der Familie gemacht haben. Gesellschaftsspiele, Beisammensein.
    Ich danke Dir für diesen Beitrag
    LG. Monika

    Gefällt 1 Person

  2. Doch -fangt mal alle an, Eure Kohle zusammenzusuchen. „Black Jack“ ist eines der genialsten Zockerspiele überhaupt.
    Die familienfreundliche Variante ist, eine Dose mit Kupfergeld (wird extra dafür gesammelt) im Schrank zu haben. Jeder Mitspieler bekommt aus dieser Dose sein „Geld“. Und am Ende wird alles wieder in die Dose zurück gefüllt. So läuft das bei uns (meistens).
    Es kickt so viel mehr, wenn man überlegen muss, ob man was setzt und wie viel.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s