U. ist wieder zurück

Endlich…

Zwei Wochen war U. weg. Meine Tischfamilie hat sie wirklich vermisst! Nachdem ich ihre Telefonnummer herausgefunden hatte, habe ich drei Mal in dieser Zeit bei ihr angerufen, um zu hören wie es ihr geht, um ihr Grüße von ihrer/unserer Tischfamilie auszurichten, um herauszubekommen wann sie denn wieder nach Hause käme.

Abends erstattete ich der Tischfamilie dann Bericht.

Mittwoch früh, kurz vor dem Aufwachen träumte ich von ihr. Im Traum rief ich sie an und fragte: „Wann kommst du denn nun endlich?!“

Als ich die Augen aufschlug, stand eine Pflegerin an meinem Bett und brachte Medikamente. Als sie mich fragte, ob ich schon aufstehen wolle, erzählte ich ihr von meinem Traum. Daraufhin lachte sie und meinte, wenn nichts Unvorhergesehenes dazwischen käme, dann käme U. heute zurück.

Mittwochnachmittag ist sie wirklich wiedergekommen! Abends war sie wieder im Speisesaal. Das war ein großes Hallo! Nicht nur unser Tisch freute sich. Auch andere Bewohner von anderen Tischen, das Hauswirtschaftspersonal und die Dame unten an der Pforte begrüßten sie herzlich. U. ist eben ein sehr kommunikativer Mensch. Sie redet gerne mit anderen, ist gern gesehen.

welcome-813699_1280

pixabay.com

6 Gedanken zu “U. ist wieder zurück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s