Küchenkräuter im Garten

Der Garten des Gerhard-Tersteegen-Haus hat nicht nur Zierpflanzen. Es gibt dort unter anderem auch diverse duftende Küchenkräuter.

Als ich letztens meine Runde durch den Garten nach dem Mittagessen machte, traf ich eine der beiden Leiterinnen  des angrenzenden Seidencarré zusammen mit einem der Gärtner, die den Garten des Seidencarré zur Zeit neu bepflanzen.

Das war die Gelegenheit! Ich bat den Gärtner mir zu sagen, was für eine Blume das sei, die in unserem Garten üppig blüht. Ich führte ihn in den Garten des GTH und zeigte ihm die Pflanze. Schnell konnte er mich aufklären.

Dann fragte er mich, ob ich denn schon die neuen Küchenkräuter gesehen hätte. Er ging etwas weiter und zeigte dann auf etwas. Er beugte sich herab und pflückte ein Blättchen ab. Er zerrieb es zwischen seinen Fingerspitzen, schnupperte daran und hielt es mir dann unter die Nase.

„Das ist Rosmarin“, sagte er. Es duftete sehr gut.

Dann ging er ein paar Schritte weiter, bückte sich wieder und pflückte erneut ein Blättchen ab. Es folgte das Zerreiben, Riechen und an mich Weiterreichen.

„Oh“, sagte ich „Salbei!“

„Genau“, meinte der Gärtner und ging noch ein paar Schritte weiter.

Das Kraut, vor dem er jetzt stand, blühte schon. Er pflückte eins der grünen Blätter, zerrieb es und reichte es weiter.

„Das kennen Sie bestimmt! Das ist Thymian“, seine Finger dufteten wie ein Erkältungsbad. 😀

Dann gab es noch eine weitere Rosmarin-Art.

Am Nachmittag entdeckte ich im Garten der Tagespflege noch Schnittlauch (der auch schon blühte) und in unserem Garten noch jede Menge Lavendel.

Hier sind die Kräuter aus unserem Garten:

Kategorie: Kräuter und Gewürze bei Kochwiki

13 Gedanken zu “Küchenkräuter im Garten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s