Kinder der Buchenschule singen Martinslieder

Wir haben regelmäßig Besuch von den Kindern der Buchenschule und ihrer Lehrerin Frau Vieten. Sie singen dann zur Jahreszeit passende Lieder für die Bewohner des Gerhard-Tersteegen-Hauses.

Jetzt Anfang November ist St. Martin (11.11.). Das wird in Krefeld mit Laternen-Umzügen, Weckmännern, Gesang, Martinsfeuer und Martinstüten gefeiert.

Die Kinder (Jahrgangsklassen 1 – 4 ; In der Buchenschule wird klassenübergreifend unterrichtet.) kamen auch 2015 mit ihren selbst gebastelten Laternen und sangen uns Martinslieder vor.

Der Speisesaal war mit Bewohnern voll besetzt. Die Bewohner lieben es, junges Volk im GTH zu sehen. Und natürlich lieben sie Gesang. 🙂

Unsere Buchenschule 1/3

Unsere Buchenschule 2/3

Unsere Buchenschule 3/3

3 Gedanken zu “Kinder der Buchenschule singen Martinslieder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s