Musikalische Wiener Geschichten

Programm

Gestern Nachmittag hatten wir ein ganz besonderes Konzert zur Kaffee-Zeit. Hr. Krücker (Klarinette) und Hr. Willemsen (Klavier) boten uns Wiener Kaffeehaus Musik während wir Bewohner Kaffee und Kuchen genossen.

Die Bewohner kannten die Texte von vielen der gespielten Lieder und sangen mit. Sie bewegten sich zur Musik und waren einfach glücklich.

7 Kommentare zu „Musikalische Wiener Geschichten

  1. Mich beeindruckt immer wieder, wie freundlich, zustimmend und positiv du die Welt, in der du zu leben gezwungen bist, schilderst. Du wirkst auf mich wie ein Guter Geist des Altenheims. Wir hier draußen, die weit mehr Bewegungsfreiheit haben, sind oft voller Unzufriedenheit, Kritik und Bitterkeit, weil „nicht alle Blütenträume reiften“ (Goethe, Prometheus) . Einen schönenTag wünsche ich dir!

      1. Das ist es eben, was mich beeindruckt. „Das Beste aus meiner Lage machen“ – ein Rezept für jeden, egal in welcher Lage er sich grad befindet. Jeden Tag, wenn ich deinen Beitrag lese, kommt diese message bei mir an und macht den Tag heller und heiterer.

Kommentar verfassen