Bayrischer Tag 2015

image

image

image

image

image

image

image

16 Kommentare zu „Bayrischer Tag 2015

  1. Bei euch wird was geboten! Und ich? Ich muss mir immer selber was ausdenken, 😉

    Du bist night in Bayern und deswegen drafts du auch Schweinehaxe und Fleischkäse schreiben – denn die Tiere waren sicherlich keine aus dem Alpenfreistaat.

  2. Ich hoffe die Korrekturen in der Schreibweise sind nur Witze. Denn gerade nur mit dem Smartphone bloggen ist sehr mühsam und ergibt Fehler.
    Lecker aussehen tut alles, ausser das Fleisch…Aber das ist bei mir klar, da ich kein Fleisch esse. Aber alle Beilage wären lecker, auch für mich!!

  3. Liebe Katrin,

    Ja was muss ich denn da lesen! Das heißt nicht „Schweinehaxe“, sondern: „Schweinshaxn!“ Dazu reicht man aber kein Kartoffelpüree, sondern Semmelknödel! Seid`s denn ihr Preißn? Ja des is` ja aus! Mei liaba!
    I wünsch Dir no an schener Tag!

    Pfüat Di!

    Rom

Kommentar verfassen