Nachtrag zur Sondennahrung von HiPP

HiPP Sondennahrung

Unter den Kommentaren zu meinem gestern geposteten Beitrag über die Sondennahrung von HiPP fand sich ein sehr interessanter, den ich heute versuchen will zu beantworten. M.-K. fragte:

Mich würde interessieren, ob es für Menschen, die über PEG ernährt werden, wirklich interessant ist, welchen Geschmack die Nahrung hat. Ich konnte in der Einblendung verschiedene Menü-Geschmäcker ersehen, wie mir auch von der Babynahrung bekannt. Für mich war das bisher nur aus der oralen, hochkalorischen Zusatznahrung bekannt, da gibt es ja Geschmacksrichtungen wie Schoko, Vanille, …. . Kannst Du, liebe Katrin, mir mehr dazu sagen oder weiß es jemand Deiner fachkundigen Leser/innen? Mich würde das sehr interessieren.
Danke für Deinen Eintrag und ein angenehmes Pfingstfest wünsche ich Dir!

Also begab ich mich vorhin auf den Wohnbereich 4, um der Sache nachzugehen.

Die Pflegerin, die ich befragte, sagte das selbe wie wir vermutet hatten: wissen, tue man es nicht, aber sie bezweifele, dass man etwas schmecken könne, wenn die Schleimhäute im Mund-Rachen-Raum keinen Kontakt mit der Speise hätten.

Allerdings seien die Sondennahrungsprodukte von HiPP besser verträglich, als die anderer Firmen. Die Patienten müssten seltener brechen und hätten weniger Durchfälle.

Daher werden sie im GTH gerne eingesetzt.

8 Kommentare zu „Nachtrag zur Sondennahrung von HiPP

  1. Ich habe eine Freundin, die mal eine kurze Zeit über Sondennahrung ernährt werden musste. Diese sagte mir, dass man beim Aufstoßen den Geschmack „schmecken“ würde. Sie hat da aber die Nahrung einer anderen in Krankenhäusern oft gängigeren Firma bekommen…

    Wenn die HiPP Sondennahrung aber natürlich besser verträglich ist, wird es zu dem Aufstoßen wahrscheinlich gar nicht kommen… Also umso besser.

    Ich wusste bisher auch nicht, dass HiPP solche Sondennahrung herstellt und ich arbeite in der Pflege. Habe schon in mehreren Krankenhäusern gearbeitet, aber bisher meist nur mit ein und derselben Firma zu tun gehabt…

    Gefällt 1 Person

  2. Mensch, Du bist ja klasse, liebe Katrin! Ich danke Dir recht vielmals für Deine Erkundigungen und Deine Informationen! Wenn die Kost besser verträglich ist, dann ist das ja auf jeden Fall ein Pluspunkt für sie. Daumen hoch für Deine Mühe und lieben Dank! 🙂

    Gefällt 1 Person

Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.