Wieder zuhause

Sollte ich bisher noch gezweifelt haben, spätestens seit ich wieder unten im Speisesaal an „meinem Tisch“ bin, ist es mir klar: ich bin wieder zuhause!

Die Damen an meinem Tisch sagten mir, sie haben mich vermisst, sie seien froh, dass ich wieder da sei, sie haben immer an mich gedacht, sie haben mir gute Gedanken und Wünsche geschickt, ich sei ständig ihr Thema gewesen.

Und ich nahm es ihnen ab, dass es so war!

Ich hatte sie ja auch vermisst.

DSC01076_v1 DSC01075_v1

14 Kommentare zu „Wieder zuhause

  1. Hallo Katrin, schön, dich wieder zu lesen! Hoffentlich geht es dir gut?
    Ja….Daheim ist Daheim, egal wo das ist. Jeder braucht ein Zuhause.
    Ich wünsche dir noch ein schönes und geruhsames Pfingstwochenende!
    Liebe Grüße,
    Mimi

  2. juchu Katrin, bestimmt haben deine Mitbewohner dich vermißt. So, wie hier deine Leser (wohl) auch. Hoffe, daß du alles gut überstanden hast u es dir zumindestens gut geht.
    Alles Liebe für ein schönes Pfingstfest wünscht Ulrike

Kommentar verfassen