Omas Geburtstag

Geburtstagstorte - Seelenfarben

Geburtstagstorte – Seelenfarben.de

Am Montag, den 09.03.2015, wäre meine Oma 107 Jahre alt geworden! Sie hat das letzte Lebensjahr auch im GTH verbracht. Mit 92 Jahren ist sie im August 2000 dann verstorben.

Als sich nun eine ehemalige Kollegin von Oma bei mir meldete und mich besuchen wollte, bot sich dieser Montag an.

Frau H., Jahrgang 1945, hätte Omas Tochter sein können. Noch ganz jung fing sie damals ihre erste Stelle im Schreibbüro an, in dem auch meine Oma arbeitete.

Über viele Jahre verband die beiden Frauen eine Freundschaft. Frau H. bekam mit, als meine Oma Großmutter wurde. Ich kam auf die Welt. Drei Jahre später kam meine Schwester. Auch da bekam sie die Großmutterfreuden meiner Oma mit.

Das letzte Mal lebend sah Frau H. meine Oma auf ihrem 90. Geburtstag.

Als sie nun den Beitrag über mich und meinen Blog in der Westdeutschen Zeitung sah, war ihr schnell klar, dass ich die Enkelin ihrer ehemaligen Kollegin sein musste.

Erst bekam sie einen großen Schrecken – so jung und dann schon im Altenheim! 😯

Dann begann sie, meinen Blog zu lesen. Sie schrieb mir eine E-Mail, stellte sich vor und fragte, ob sie mich mal besuchen dürfe. Erst wäre sie aber vier Wochen in Urlaub. Aber danach, wenn ich Lust hätte.

Der Name H. war mir ein Begriff. Der Name der Firma, in der meine Oma jahrzehntelang gearbeitet hatte auch. Ich war neugierig und wollte Frau H. gerne kennenlernen.

Omas Geburtstag schien uns ein willkommener Anlass für einen Termin!

Frau H. kam pünktlich um 10.00 Uhr. Sie hatte sich überlegt, dass wir doch gemeinsam auf Oma anstoßen könnten wenn wir uns schon an ihrem Geburtstag träfen. Dann packte sie Sektgläser und eine kleine Piccolo-Flasche aus und servierte uns Sekt.

Ich holte Omas Foto vom Regal.

IMAG0243

Wir prosteten Oma zu und stießen auf sie an. 🙂

So lebt Oma in unserer Erinnerung weiter. Schön!!!

13 Gedanken zu “Omas Geburtstag

  1. Guten morgen,liebe Katrin
    erst einmal….Happy Birthday nachträglich,an deine Oma. Aber auch mit 92 hat Sie ein stolzes Alter erreicht,ich weiss gar nicht,ob ich so alt werden möchte,hmmmmmm.
    Ich finds schön,dass Ihr in Gedanken und Gedenken auf Oma angestossen habt,bestimmt hat Sie von ihrer Wolke aus Euch zugeprostet. Und in deinen Erinnerungen,wird Sie immer weiterleben.

    Lieben Gruss♥

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Omas Geburtstag 2016 | Meine Erlebnisse im Altenheim

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s