Die Öffentlichkeitsarbeit geht weiter

Der Einrichtungsleiter, Herr Blinzler, ist wieder im Haus. Zusammen mit einigen leitenden Angestellten war er auf einer dreitägigen Fortbildung.

In dieser Zeit ist hier viel passiert. Herr Blinzler erzählte mir, dass ein Teilnehmer ihn plötzlich angesprochen habe: „Schon gesehen? Das GTH ist in der BILD!“

Dann am nächsten Tag bekam er einen Anruf vom WDR, dass das GTH in der Lokalzeit aus Düsseldorf am Abend gezeigt würde.

Ja, ja, man darf nicht außer Hause sein. Dann passieren die dollsten Dinge!

Mein Glück ist, dass Herr Blinzler das alles sehr positiv aufnahm. Er freut sich über die positive Presse! 🙂

Nun geht es noch weiter. RTL regional, NRW rief ihn am morgen an und stellte die Anfrage, ob ein Kamerateam samt Journalist ins GTH kommen könne, um einen Beitrag über meinen Blog und das GTH zu drehen.

Ergebnis: sie kommen nächste Woche!

Herr Blinzler meinte: „Ich finde das klasse! Ich mache Sie demnächst zur Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit für das GTH!“

12 Kommentare zu „Die Öffentlichkeitsarbeit geht weiter

  1. Hallo Karin,
    ich freue mich für dich, daß du eine Aufgabe gefunden hat, die du trotz allem noch machen kannst und vor allen Dingen, daß es Spaß macht.
    Sieh nur zu, daß du genug Pausen machst bei dem ganzen Trubel.
    Ich bin aber auch schon gespannt auf weitere Beiträge im Fernsehen.
    Ganz liebe Grüße aus Moers
    Regina

  2. Wenn es Dir dabei gut geht, liebe Katrin, ist alles o.k. ♥
    Und wenn Herr Binzler Dich zu seiner Sprecherin für Öffentlichkeitsarbeit machen möchte, falls er es ernst meinen sollte, manches wird ja nur so dahin gesagt, solltest Du Dich mit ihm über gewisse Kosten unterhalten, die Dein Aufenthalt in diesem Haus so mit sich bringt. Werbung hast Du ja schon genug für sein Haus gemacht 😉
    Pass mal auf, wenn RTL Regional Dich demnächst besucht, dauert es nicht lange und Du bist bei SternTV!
    Ich wünsche Dir bei all dem Trubel einen schönen Tag und sei von Herzen gegrüßt von der ♥ Pauline <3

Kommentar verfassen