Anmeldung zur Senioren-Olympiade

Heute Morgen am Frühstückstisch traf ich wache und zu Späßen aufgelegte Bewohner an.

Also schmiedeten wir einen Plan:

Wir melden uns zur Senioren-Olympiade an!

Nun galt es zu Überlegen, wer in welchen Disziplinen startet. Wir beschlossen folgendes:

Frau K. tritt im Hütchenweitwurf an. Immerhin schmeißt sie regelmäßig, wenn auch unabsichtlich, das Hütchen des Steuerungselements ihres E-Rollis quer durch den Speisesaal.

Ich trete im Tischerücken an. Ich habe ja schon meine Erfahrung mit dem (unbeabsichtigten) Tischerücken im Speisesaal beim Versuch, mit dem E-Rolli einzuparken.

Für Frau W. haben wir gleich zwei Aufgaben!
Zum einen singt sie mit ihrer schönen Singstimme die Eröffnungsarie.
Sportlich tritt sie im Rollator-Wettrennen an, denn sie ist wieselflink!

Frau S. melden wir zum Rollator-Langlauf an. Darin hat sie täglich Übung.

Dann kam E. vom Sozialen Dienst dazu und wollte auch mitmachen. Ihre Disziplin sei der Rolli-Hürdenlauf!

Wir lachten noch lange und hatte viel Spaß! 😀

6 Kommentare zu „Anmeldung zur Senioren-Olympiade

Kommentar verfassen