Beim Frühstück

Das Frühstück ist doch immer wieder ein dankbarer Quell für Ideen für neue Blog-Beiträge. 😉

Manche Bewohner sind morgens „gut drauf“ und zu Späßen aufgelegt. Andere sind regelrechte „Morgenmuffel“. Warum sollte das auch anders sein als außerhalb des Heims.

In beiden Fällen gibt es dann ein nettes Wechselspiel mit den passenden Partnern.

Frau W. ist sehr geschickt mit ihren Händen. Oft schnitzt sie mit dem stumpfen Frühstücksmesser, das eigentlich dazu da ist, ein Brötchen zu schmieren, an Obst herum. So auch heute an ihrer Nektarine. Die war noch ganz hart. Man sollte sie eigentlich erst mal mit aufs Zimmer nehmen und 2 – 3 Tage liegen lassen. Dann kann man sie wunderbar genießen. Aber nein, Frau W. rückte der harten Frucht ehrgeizig zu Leibe. Das sah richtig gefährlich aus! 😯

Das wurde von M. entdeckt, die heute wieder Frühstücksdienst im Speisesaal hatte und sie stieß einen spitzen Schrei aus! 😮

„Was machen Sie denn da???!!! Das geht ja gar nicht! Das ist gefährlich!!!“

Sie nahm Frau W. das Schnitzwerkzeug aus der Hand und zerlegte die Nektarine gekonnt mit einem Küchenmesser. Zudem sagte sie Frau W., dass das Obst eigentlich noch gar nicht reif sei und sie es besser noch etwas liegen lasse.

Frau W. beobachtete M. interessiert und meinte nur, sie könne das auch jetzt essen. Sprach’s und nahm sich eine Nektarinenspalte und knabberte daran.

Am Nachbartisch saß Frau D., der „Morgenmuffeltyp“. Doch seit sie eine neue Tischnachbarin hat, taut sie auf. Frau F. hat den richtigen Zugang zu ihr gefunden. Schade nur, dass sie bald wieder nach Hause geht, denn sie ist nur zur Kurzzeitpflege hier.

Was Morgenmuffel von Frühaufstehern unterscheidet

2 Kommentare zu „Beim Frühstück

Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.