Adventskalender 2019

Ich habe mal wieder Post von Unbekannt bekommen. Damit derjenige weiß, das sie angekommen ist und ich mich sehr freue, gibt es diesen Blog-Beitrag. Es ist ein schöner, leckerer Adventskalender. Tür Nr. 1 habe ich gierig schon geöffnet, bis mir aufging, dass ja erst am 01.12. damit begonnen werden darf. *didum* 😜

 

Wochenendrätsel – Schlangenwörter zum Thema Tiere

Findet die Tiere, die sich in diesen Schlangenwörtern verstecken!

gefunden bei madoo.net

Adventskonzert des Männergesangverein Forstwald – 2019

In diesen Tagen passiert so viel, dass ich mit dem Posten kaum nachkomme.

So war’s im Theater

Es war bestimmt richtig gut im Theater. Doch leider war ich total KO.

Ich musste mich umsetzen vom Rolli auf einen der Stühle in der ersten Reihe. Denn mit dem Rolli hatte ich einen denkbar doofen Platz… fast vor einer Säule.😟

Leider hatte der Stuhl keine Armlehnen. Das bin ich nicht mehr gewohnt. Da muss ich sehr aufpassen, dass ich nicht zur Seite kippe.

Genau das passierte mir aber 2 mal. Da ich nämlich so müde war schlief ich 2 mal ein. Beim 2. Mal landete ich bei meiner Nachbarin auf dem Schoß. *didum* Da erschreckten wir uns beide.😲

 

So war’s – Tag der Schlemmereien – Teil 2

Das Gala-Dinner 2019 war ein voller Erfolg! Das Küchen- und Hauswirtschafts-Team hat einen wunderbaren Abend für uns Bewohner auf die Beine gestellt, den wir nicht so schnell vergessen werden!

Gala-Dinner 2019

Lange Tafeln waren im Speisesaal zusammengerückt worden, je Wohnbereich eine. Die Tische waren wieder sehr schön geschmückt. Eine langjährige Bewohnerin sagte zu mir: „Jedes Jahr wird immer wieder neu geschmückt. Sie werden nicht erleben, dass etwas wiederholt wird!“

Auch das Menü war wieder neu. Der Hauptgang hat mir dieses Jahr so gut geschmeckt, dass ich fragte: „Kann ich statt des Nachtischs noch einmal den Hauptgang bekommen?“ Bekam ich!

Als dann der Nachtisch kam, bekam ich den trotzdem noch. Gerne und immer noch mit Appetit verputzte ich den auch noch!

Dieses Mal war keine Musik im Hintergrund zu hören. Dadurch konnte man sich auch mit dem Nachbarn unterhalten. Überhaupt war es dadurch nicht so anstrengend. Das kam mir sehr entgegen. Andere vermissten die Musik sehr.

Frau El Kaamouzi meinte, vielleicht könnte man das ja im Wechsel mal mit mal ohne Musik machen.

Ich würde das sehr begrüßen.

 

Vielen, vielen herzlichen Dank

an Küche und Hauswirtschaft

für den gelungenen Abend!

 

danke-0014.gif von 123gif.de

Theaterbesuch heute Abend

Heute Abend geht es ins Theater in die Fabrik Heeder. Frau Glatzki arbeitet ehrenamtlich im Gerhard Tersteegen Haus und begtleitet interessierte Bewohner gerne zu kulturellen Veranstaltungen. Sie macht Vorschläge und besorgt dann auch die Karten.

Heute Abend geht es zu

 

So war’s – Tag der Schlemmereien – Teil 1

Teil 1 ist schnell erzählt: Ich war gar nicht angemeldet. Im Nachhinein erinnere ich mich, dass ich E. gesagt hatte, dass ich am 12.09.2019 Gala Dinner hätte und daher nicht vorher nachmittags noch Waffeln essen wolle.

Gott sei Dank! Denn es wäre seher schade gewesen, wenn ich für Teil 2 nicht mehr genug Appetit gehabt hätte! Aber davon erzähle ich euch morgen, denn ich bin totmüde!

animiertes-schlafen-bild-0019